Deutsche Erstausstrahlung: 09.12.2004 NDR

    Sie sind ein Geheimtipp für Eisenbahnfreunde: die drei Traditionsstrecken der neuseeländischen Eisenbahn. Der „Overlander“ verbindet die Metropole Auckland mit der Hauptstadt Wellington, ganz im Süden der Nordinsel Neuseelands. Auf der Südinsel führt der „TranzCoastal“ an den atemberaubend grünblauen Wassern des Südpazifiks entlang nach Christchurch, der „englischsten“ Stadt außerhalb Englands. Danach windet sich die Strecke des „TranzAlpine“ in die Höhen der Neuseeländischen Alpen, hinüber an die Westküste des Landes.

    Robert Hetkämper und sein Team haben die gesamte Strecke bereist und fanden großartige Landschaften und Einblicke in die Vielfalt der zahmen und weniger zahmen Tierwelt. Bei den Begegnungen mit den Menschen Neuseelands stand die Frage nach der neuen Identität des kleinen Landes im Mittelpunkt. Bis vor einigen Jahren fühlten sich die meisten Neuseeländer als Teil der britischen Welt. Heute, nach mehreren Einwanderungswellen unter anderem aus Asien, sucht das Land eine neue Eigenständigkeit. (Text: NDR)

    DVD-Tipps von Mit dem Zug durch Neuseeland-Fans

    Cast & Crew