Bild: National Geographic Channel/Screenshot
    Mine Kings: Die Edelstein-Jäger – Bild: National Geographic Channel/Screenshot

    Mine Kings: Die Edelstein-Jäger

    GB 2015– (Mine Hunters)
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.03.2016 National Geographic Channel

    Seit Anfang der 1990er Jahre handelt der Brite Guy Clutterbuck mit Edelsteinen. Dafür reist er auf der Suche nach Smaragden, Rubinen und Co. regelmäßig um die Welt, geleitet Prominente zu den oft abschüssig gelegenen und mitunter gefährlichen Steinbrüchen und verhandelt vor Ort mit den lokalen Minenbesitzern. Er setzt sich für fairen Handel und umweltverträgliche Schürfmethoden ein und kooperiert deshalb bevorzugt mit kleinen, inhabergeführten Minen.

    Für die Doku-Reihe „Mine Kings: Die Edelstein-Jäger“ hat sich Clutterbuck mit dem amerikanischen Bergbauingenieur Fred Schilplin, dem ebenfalls aus den USA stammenden Goldsucher John Gurney, seinem australischen Kollegen Jimmy Dinnison und dem britischen Ex-Soldaten Zak Ruffin zusammengetan, um möglichst viele Edelsteine zu finden und entsprechend gute Geschäft abzuschließen. Gemeinsam suchen die Männer unter anderem nach kolumbianischen Smaragden, australischen Opalen, Rubinen aus Grönland und Saphiren aus Sri Lanka. (Text: National Geographic Channel, mm)

    Cast & Crew