Michel Vaillant

    Michel Vaillant

    F 1986–1989 (Heroes on Hot Wheels / Michel Vaillant)
    Deutsche Erstausstrahlung: 11.01.1992 RTLplus

    Die Zeichentrickserie „Michel Vaillant“ ist im Rennfahrer-Milleu angesiedelt und beruht auf den gleichnamigen Comics von Jean Graton. Held der spannenden Episoden ist Michel Vaillant, der für den Rennstall seines Vaters Henri Vaillant fahrt. Seine Teamkollegen sind Steve Warson, ein Amerikaner, Frank, ein hoffnungsvolles Talent und Julie Wood, die vermutlich beste Fahrerin der Welt. Die gute Seele des Rennstalls ist der Mechaniker Quincy, der immer noch ein As im Ärmel hat, wenn die Situation schon hoffnungslos erscheint. Die Vaillants sind auf allen Rennstrecken der Welt zuhause und haben erbitterte Rivalen im ‚Leader‘-Team, das ihnen immer mit unlauteren Mitteln ihre Stellung an der Spitze des Rennsports streitig machen will. (Text: SuperRTL und Manfred Durhak)

    Michel Vaillant auf DVD

    Michel Vaillant – Community

    #1119799 am 26.08.2015: kann mir mal einer verklickern wo ich mir die serie anschauen kann? finde ich nirgends im internet :x
    Nikki am 09.11.2012: Wie heißt eigentlich Folge 24 "Notlandung auf dem Mount Everest" auf Englisch?
    icke (geb. 1974) am 22.08.2010: wer hat eigentlich die titel musik zur serie geschrieben?
    Beate (geb. 1987) am 23.10.2009: also ich hab die Zeichentrickversion früher sau gerne geguckt, aber leider gab es da noch nciht so die technischen Mittel, um die aufzunehmen. Würde mich so freuen, wenn die Version noch einmal käme, da würde der DVD-Recorder heißlaufen^^ Ich wette drauf, dass die heute dann wieder sehr viele Fans dazu kriegen würde
    Klaus Köstel (geb. 1941) am 09.11.2008: Gibt es auch irgendwo ein Intro zu der gelichnamigen ARD Serie mit Schauspielern (nicht Zeichentrick)? Das wäre toll.

    Auch interessant …

    Michel Vaillant auf DVD