Mercy Peak

    Mercy Peak

    NZ 2001–2004

    Als Dr. Nicky Sommervilles Leben in der Stadt auseinander fällt, zieht sie in die Kleinstadt Bassett (5058 Einwohner, wachsend). Sie glaubt, das Tempo sei hier langsamer und die Dinge einfacher. Aber sie lernt, dass das Leben kompliziert sein kann, egal wo man ist.

    Mercy Peak handelt von Nicky und den anderen Bewohnern von Bassett – normale Leute, deren Leben voll sind von Romantik, Leidenschaft, Glauben und vor allem Schwächen.

    Mercy Peak handelt von der Entdeckung, dass die Welt gut oder schlecht sein kann, es aber immer Hoffnung und Humor gibt.

    Mercy Peak handelt davon, dass nichts so ist wie es zu sein scheint und dass nichts weder gut noch schlecht ist. (Text: TVOne und www.craigparker.de)

    Mercy Peak – Community

    Marge (geb. 1982) am 19.11.2006: Es gibt so viele daily soaps in Deutschland, warum gebt ihr nicht auch mal ausländischen (nicht-amerikanischen) eine Chance? Neighbours habt ihr doch auch im deutschen TV gezeigt.
    Stefanie (geb. 1977) am 21.03.2006: Schade, das keiner der Sender, wirklich bereit dazu ist "Mercy Peak" zu Senden *wein*
    cat (geb. 1976) am 24.02.2006: ich hab leider nur davon gehört,hoffe aber das sie mal bei uns gezeigt wird.Ich finde Dwayne Cameron toll,der damit spielt.
    Sandee (geb. 1974) am 07.01.2006: Mercy Peak ist eine wirklich gelungene und interessante Serie. Ein Freund von mir hat mir aus Neuseeland einige Folgen auf Videokassette gezeigt und sie ist wirklich gut. Gebt Mercy Peak eine Chance. Sara Wiseman (Vicky) und Craig Parker (Alistair) sind super Schauspieler.
    Silandune (geb. 1978) am 13.12.2005: Bitte, bitte!! =( Ich möchte doch unbedingt den Craig im Fernsehn sehen!!!

    Cast & Crew