Menschen, Bilder, Emotionen

    Menschen, Bilder, Emotionen

    D 1996–
    Deutsche Erstausstrahlung: 15.12.1996 RTL
    Alternativtitel: 1996! Menschen, Bilder, Emotionen / 1997! Menschen, Bilder, Emotionen / 1998! Menschen, Bilder, Emotionen / 1999! Menschen, Bilder, Emotionen / 2000! Menschen, Bilder, Emotionen / 2001! Menschen, Bilder, Emotionen / 2002! Menschen, Bilder, Emotionen / 2003! Menschen, Bilder, Emotionen / 2004! Menschen, Bilder, Emotionen / 2005! Menschen, Bilder, Emotionen / 2006! Menschen, Bilder, Emotionen / 2007! Menschen, Bilder, Emotionen / 2008! Menschen, Bilder, Emotionen / 2009! Menschen, Bilder, Emotionen / 2010! Menschen, Bilder, Emotionen / 2011! Menschen, Bilder, Emotionen / 2012! Menschen, Bilder, Emotionen / 2013! Menschen, Bilder, Emotionen / 2014! Menschen, Bilder, Emotionen / 2015! Menschen, Bilder, Emotionen / 2016! Menschen, Bilder, Emotionen

    RTL-Jahresrückblick mit Stars und Sternchen, Schlagzeilen und den Menschen dahinter. Prominente und unbekannte Menschen erzählen von ihren Erlebnissen und den berührendsten menschlichen Schicksalen und Emotionen des Jahres.

    Menschen, Bilder, Emotionen – Community

    Harald (geb. 1982) am 26.12.2009: Menschen, Bilder, Emotionen - Der große RTL-Jahresrückblick mit Günther Jauch (seit 1996) ist einfach ein muss, am Ende des ablaufenden Jahres anzusehen. Ich meine, dass dieser Jahresrückblick die "Mutter aller Jahresrückblicke" ist. Auch Moderator Günther Jauch ist wie immer in Topform!!! Informativ und auch unterhaltsam. Macht weiter so, bis zum nächsten Jahresrückblick 2010 !!! Grüße

    Menschen, Bilder, Emotionen – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Seit 1996. Jahresrückblick mit Günther Jauch.

    In Konkurrenz zur ZDF-Sendung Menschen veranstaltet Jauch nun die fast gleiche Sendung bei seinem neuen Arbeitgeber. Einmal jährlich im Dezember, sonntags live zur Primetime, begrüßt er in einer großen dreistündigen Show prominente und nichtprominente Menschen, die im abgelaufenen Jahr Schlagzeilen gemacht haben, und Musiker, die mit ihren Hits erfolgreich waren. Der Sendetitel beginnt stets mit der entsprechenden Jahreszahl, heißt also z. B. „1996! Menschen, Bilder, Emotionen“.

    Auch interessant …