Dr. Holger Ferstl zeigt medizinische Probleme, die sich kurz unter „Zivilisationskrankheiten“ zusammenfassen, anhand verschiedener Patienten auf. In jeder Folge widmet sich der Arzt zwei Fällen, bzw. zwei echten Patienten mit unterschiedlichen Krankheitsbildern. Anhand der allgemeinmedizinischen sowie der traditionell chinesischen Diagnostik versucht der Arzt von der Anamnese zu einer Diagnose zu gelangen. Gemeinsam mit dem Patienten erarbeitet er einen Therapieplan, der teilweise mit dem Arzt und teilweise vom Patienten alleine beschritten werden muss. (Text: ATV)

    Cast & Crew