Dokumentation in 3 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 11.01.2005 ZDF

    3-tlg. Dokumentation von Gunther Scholz über Mörder und Vergewaltiger, ihre Motive und Chancen zur Therapie.

    In einer Mischung aus Originalaufnahmen vom Tatort, nachgestellten Szenen und Interviews mit Polizisten, Wissenschaftlern und Opfern werden mehrere Fälle geschildert. Aber auch die Täter kommen ausführlich zu Wort, die ambitionierte und oft verstörende Dokumentation zeigt ihre Gespräche mit Therapeuten und dem erfolgreichen österreichischen Kriminalpsychologen Thomas Müller. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew