Ma’ Kuck’n

    Ma’ Kuck’n

    D 1995–1996

    Ma’ Kuck’n – Community

    Dennis aus Schleswig (geb. 1983) am 18.07.2006: Es war der 15.07.1995, ich war gerade aus dem Urlaub gekommen. Ich weiß es noch ganz genau. Um 20 Uhr Live, lief meine lieblingsfolge von Ma Kuckn ! Mit dabei waren folgende Gäste: Dolly Buster, Guildo Horn und Karl Dall. Stefan Raab war zur BESTFORM angelaufen, der Grund war Karl Dall. Karl Dall hat ein BRÜLLER nach dem anderen los gelassen. Es war die geilste Show ! 1995 war ich gerade mal 12 Jahre alt und habe mir die SWATCH THE PIEP Uhr gekauft. Der Grund war folgender: In der Sendung wurde ja immer ne Swatch the Piep Uhr verschenkt. Da ich damals mit 12 noch leicht beeinflußbar war, mußte ich unbedingt auch eine haben. Die Uhr hatte mich 279 DM gekostet. Diese Uhr habe ich immer noch, allerdings wurde 1999 der Dienst *Scall* der in der Uhr war abgestellt. 1995 war Stefan Raab bei der großen Masse der Bevölkerung noch ziehmlich unbeliebt. Da fällt mir noch ein, dass Dolly Buster damals in der Sendung ihre neue Single gesungen hat. Diese Single habe ich mir damals auch gekauft. das Lied hieß: Make love. War eine wunderschöne Zeit, dafür muß ich mich bei Stefan Raab bedanken !
    Maurice (geb. 1994) am 17.08.2005: Gibt es auch ein Download zu den TITELSONG?
    tomi (geb. 1978) am 18.07.2005: Boah, was war die Sendung lustig. Raabs manchmal wirklich total dreiste Art die Leute auf die Schippe zu nehmen war schon Klasse. Damals hatter er noch wirklich Elan und war wirklich frech. Heute ist er merklich gesetzter und die Gags sind durch und durch geplant. Schade drum......
    Magda (geb. 1982) am 31.05.2005: Und für alle die sich an die guten alten Stefan-Raab Zeiten erinnrn wollen. Ma Kuckn wird im Moment auf Viva wiederholt. Bei Classics.... Ich glaube immer Samstags um 17oder 18uhr und ich denke dann nhm Sonntag Abends- schaut einfach mal nach den genauen Zeiten. Aber es kommt im Moment wieder- das ist ganz sicher! Viel Spass!
    Sabine (geb. 1978) am 30.01.2005: MaKuchn war meiner Meinung nach echt der Hammer. Stefan Raab schaffte es, einen Brüller nach dem anderen zu landen. Ich erinnere mich speziell an seine witzigen Straßenumfragen mit vorbeilaufenden Passanten. So kam z.B. seinerseits die Frage "..kennen Sie das altbekannte Sprichwort: Reden ist Schweigen - Silber ist Gold, oder Schäferhund hat Gold im Mund..." Solche Beiträge bringt heutzutage kein einziges TV-Format mehr - leider... hätte gerne eine "Best of MaKuchn-DVD". Mir gefiel sein spontaner Stil andere Leute in eine total peinliche Situation zu bringen, häufig ohne, dass diese es überhaupt bemerkten. Vivasion gefiel mir übrigens auch sehr gut, als er immer die aktuellen Boybands (Aaron Carter etc.) veräppelte..Raab war damals noch besser als heute.

    Cast & Crew