Louis Theroux rettet Amerika

    Louis Theroux rettet Amerika

    GB 1998–2000 (Louis Theroux’s Weird Weekends / Weird Weekends)
    Deutsche Erstausstrahlung: 06.09.1999 VOX
    Alternativtitel: Louis Theroux - Ein abgedrehtes Wochenende

    Louis Theroux zählt nicht gerade zu den Menschen, nach denen man sich auf der Straße umdreht: knapp dreißig, Brillenträger, keine erkennbare Frisur, Klamotten wie aus der Kleidersammlung. Seine Ausstrahlung ist so spritzig wie die eines Theologiestudenten im 19. Semester. In einer Ansammlung von Durchschnitts-Typen würde er sofort unsichtbar werden – und genau das ist wahrscheinlich sein Geheimnis.Louis Theroux ist nämlich trotz allem ein Star: Für die BBC produziert er mittlerweile bereits die zweite Staffel einer Reportage-Reihe über Amerika, die so ungewöhnlich ist wie der Präsentator selbst. Louis unternimmt mit Vorliebe Reisen an die Ränder der amerikanischen Gesellschaft und portraitiert deren Protagonisten. Seine Gesprächspartner sind Porno-Darsteller mit Identitätsproblemen und Catcher mit Minderwertigkeitskomplexen ebenso wie Möchtegern-Stars auf dem Broadway. (Text: Vox)

    siehe auch Louis Theroux

    Louis Theroux rettet Amerika auf DVD

    Cast & Crew

    Auch interessant …