Bild: ZDF
    Lotto am Mittwoch – Bild: ZDF

    Lotto am Mittwoch

    D 1982–
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.04.1982 ZDF
    Alternativtitel: Lotto - Ziehung am Mittwoch / Mittwochslotto

    Mittwochsausgabe der Ziehung der Lottozahlen.

    Begann unter dem Titel Mittwochslotto mit der Spielformel „7 aus 38“, wechselte 1986 aber zum klassischen, auch beim Samstagslotto praktizierten Prinzip „6 aus 49“. Anders als samstags gab es zwei Ziehungen, A und B, was die Chance auf einen Gewinn erhöhte, der jedoch niedriger ausfiel als samstags. Auch der Spieleinsatz war geringer. Ende 2000 wurde die Ziehung B abgeschafft, und die Veranstaltungen am Mittwoch und Samstag wurden zu einem gemeinsamen Lotto mit zwei wöchentlichen Ziehungen zusammengelegt. Mit demselben Spielschein kann man seitdem an beiden Ziehungen teilnehmen.

    Übertragen wurde die Mittwochsziehung vom ZDF zunächst in der Werbepause seiner Vorabendserien gegen 18.25 Uhr, später wurde der Sendetermin auf 18.50 Uhr vor den heute-Nachrichten verlegt. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Lotto am Mittwoch im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Mi
    14.12.18:54–19:00ZDFDie Gewinnzahlen
    18:54–19:00
    Mi
    21.12.18:54–19:00ZDFDie Gewinnzahlen
    18:54–19:00
    Mi
    04.01.18:54–19:00ZDFDie Gewinnzahlen
    18:54–19:00
    Mi
    11.01.18:54–19:00ZDFDie Gewinnzahlen
    18:54–19:00
    Mi
    18.01.18:54–19:00ZDFDie Gewinnzahlen
    18:54–19:00

    Cast & Crew