Lord Schmetterhemd

    Lord Schmetterhemd

    Augsburger Puppenkiste

    D 1978
    Deutsche Erstausstrahlung: 02.12.1979 ARD

    4-tlg. dt. Marionettenspiel der Augsburger Puppenkiste von Manfred Jenning nach dem Buch von Max Kruse.

    Lord Schmetterhemd verlässt Ende des 19. Jh. sein Schloss Bloodywood Castle im Norden von Schottland, um in den Wilden Westen zu reisen und dort den Schatz des legendären Indianerhäuptlings Großer Büffel zu heben. Sein Butler Cookie Pott ist dagegen, Schmetterhemds verstorbene Ahnen dafür. Sie erscheinen ihm eines Tages als Geister in Tiergestalt: ein Bernhardiner, ein Kaninchen und eine Truthenne. Gemeinsam brechen sie auf und erleben gefährliche Abenteuer im Wilden Westen.

    Die erstaunliche Kombination aus Western und Spukgeschichte war die letzte Arbeit des Hausautoren der Puppenkiste, Manfred Jenning, vor seinem Tod. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Lord Schmetterhemd – Kauftipps

    Lord Schmetterhemd – Community

    Beate (geb. 1963) am 29.06.2014: Ich erinnere mich an den Spruch seines Dieners, wenn er mal wieder durch die Treppe brach: Das Schloß müsste dringend renoviert werden...
    Jürgen (geb. 1972) am 28.09.2006: Das waren noch Zeiten, als an den Adventssonntagen die Augsburger Puppenkiste im Fernsehen zu sehen war. Und "Lord Schmetterhemd" war eine der besten Vierteiler der Puppenkiste.
    Ewald Franz (geb. 1948) am 05.12.2005: Ich habe gerade das Buch gelesen mit den Geschichten "Besuch aus dem Jenseits" und tödlicher Colt". Gibt es noch weitere Folgen?
    Christian (geb. 1970) am 09.07.2005: "Lord Schmetterhemd" erscheint am 19. August endlich auf DVD, ebenso wie "Kater Mikesch", "Das Burggespenst Lülü" und "3:0 für die Bärte". Da der Lord und seine Gespensterverwandschaft zu einem meiner Lieblingsspiele der Puppenkiste zählt, freue ich mich natürlich sehr. Ein weiteres längst überfälliges Stück Kindheit verewigt auf DVD. TOLL!!! Grüße, Christian
    Fabian am 11.12.2004: Der Hase hat gesungen? Der saß doch immer auf dem Klo und hat "bechetzt!" gerufen

    Auch interessant …