Lindenstraße

Lindenstraße

◀ zurück
Das 18. Jahr - 2002/2003, Folge 885–902 
weiter ▶
  • Die Schatten der Vergangenheit
    Folge 885 (30 Min.)

    Ines hat ihren pflegebedürftigen Noch-Ehemann Ingo aufgenommen. Ihr Verlobter Olaf reagiert eifersüchtig auf die neue Situation. Dabei hat Ines einen guten Grund, Ingo bei seiner Genesung zu unterstützen. Je eher er wieder gesund ist, desto schneller kann Ingo die Scheidungspapiere unterschreiben. Hans’ Küche verwandelt sich in eine Backstube. Gemeinsam mit Urszula und den Kindern backt er Törtchen. Nur Sarah zeigt kein Interesse an dem Zuckergebäck. Sie ist in David verknallt und hat sich vorgenommen, einen Annäherungsversuch zu unternehmen. Der schlägt jedoch gründlich fehl und Sarah sucht gekränkt das Weite. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 17.11.2002 Das Erste
  • Ungewissheit
    Folge 886 (30 Min.)

    Hans und Anna sind schockiert: Es besteht kein Zweifel mehr, dass ihre Tochter Sarah ernsthaft an Bulimie erkrankt ist. Carsten empfiehlt, dass Sarah sofort für acht Wochen in eine Spezialklinik eingewiesen wird, um die Essstörung zu behandeln. Aber Sarah blockt ab: Sie denkt gar nicht daran, in eine Klinik zu gehen. Drama auf der Lindenstrasse: Unerwartet setzen bei Lisa die Wehen ein. Ausgerechnet Erzeuger Alex ist in der Nähe und bringt Lisa samt ihrer Freundin Valerie auf die Entbindungsstation. Dank seines Einsatzes geht alles gut und Lisa schenkt einem gesunden Jungen das Leben. Helga kehrt aus Indien zurück und ist überglücklich. Bald wird Marion mit ihrem Verlobten Rashid nach München kommen. Nachdem Helga die frisch renovierte Wohnung begutachtet hat, macht sie sich auf den Weg ins Reisebüro, um auch dort nach dem Rechten zu sehen. Hier erwarten sie allerdings einige Überraschungen. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 24.11.2002 Das Erste
  • Bittere Stunden
    Folge 887 (30 Min.)

    Da ihre Eltern der Verzweiflung nahe waren, hat Sarah doch zugestimmt, ihre Bulimie behandeln zu lassen. Hans und Anna begleiten ihre Tochter bei dem schweren Gang in die Spezialklink für Jugendpsychiatrie. Die leitende Ärztin erklärt ihnen, dass sich Sarah auf eine lange Therapie einstellen muss. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 01.12.2002 Das Erste
  • Entscheidungen
    Folge 888 (30 Min.)

    Helga plant hektisch ihre Weihnachtseinkäufe. Früher als erwartet taucht Klaus in seiner alten Heimat auf, weil er sich in München bei einer Zeitung für ein Praktikum vorstellt. Damit aber noch nicht genug der Neuigkeiten: Die Nachricht von Klaus’ geplanter Heirat mit Nina löst bei Helga überschwängliche Glücksgefühle aus. Erleichterung bei Gabi und Andy: Sie haben sich große Sorgen um Valerie gemacht. Die war verschwunden, als sie erfuhr, dass Alex der Vater von Lisas Baby ist. Aber durch einen Tipp von Alex kann Andy seine Tochter finden und nach Hause holen. Valerie leidet sehr darunter, dass Alex und Lisa sie belogen haben und fasst einen wichtigen Entschluss für ihr weiteres Leben. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 08.12.2002 Das Erste
  • Vergangenheit
    Folge 889 (30 Min.)

    Mitten in der Nacht fühlt sich Franz Wittich in Kriegszeiten zurückversetzt. Er fürchtet den ‚Iwan‘ und Helga hat alle Mühe, ihren verwirrten Onkel wieder zu beruhigen. Lieblingspatient: Für Ingo nimmt Carsten sich gerne etwas mehr Zeit. Dessen Armverletzung ist irreparabel und er macht sich Sorgen um seine berufliche Zukunft. Ob die Bundeswehr trotzdem zahlt? Helga ist überfordert. Sie bekommt einfach nicht alles unter einen Hut: Der Stress im Büro und die ganztägige Betreuung von Onkel Franz, das ist einfach zu viel. ‚Frau Beimer, so kann es nicht weitergehen!‘, weiß auch Alex. Schwerer Gang! Gemeinsam besuchen Ines und Ingo das Grab ihres verunglückten Sohnes Kevin. Olaf beobachtet die beiden auf dem Friedhof und hält sich dezent im Hintergrund. Vollkommen übernächtigt steht Helga bei Hajo vor der Haustür. Sie klagt ihm ihr Leid. Hilde ist nicht da und Hajo bietet an, noch einmal mit seiner Mutter zu sprechen. Vielleicht lässt sie sich ja doch noch darauf ein, Helga auch weiterhin zur Hand zu gehen. Später erklärt Hajo seiner Mutter, wie sehr Frau Beimer sie brauche. Aber Hilde bleibt stur. Das Blitzen in Franz Wittichs Augen, als er ihr von der Exekution des ‚Verräters‘ erzählt hat, kann und will sie einfach nicht vergessen. Mutig, mutig! Philipp ist wieder zurück in Dresden und hat seinem Professor knallhart die Fälschung von Gutachten vorgeworfen. Der wiederum wirft seinem bisherigen Lieblingsstudenten Undank und böse Unterstellungen vor und schmeißt ihn prompt aus seinem Büro. Endlich geschieden! Ines freut sich, nun auch offiziell nicht mehr die Ehefrau von Ingo zu sein. Gemeinsam mit ihrem Ex-Mann stößt sie mit einem Glas Sekt auf die Scheidung an. Ingo ist sich sicher, der Tod ihres Sohnes ist Schuld am Scheitern ihrer Ehe. Karriere an der Uni, ade! Während Klaus sich über seinen Praktikumsplatz bei einer Münchener Zeitung freut, ertränkt Philipp seine Sorgen im Rotwein. Zwischen Haferbrei und Reisebüro! Alex macht Helga auf die schwierigen Zeiten im Geschäft aufmerksam. Ein Großkunde plant, abzuspringen. ‚Wir sind bald pleite!‘, erklärt der Angestellte die prekäre Lage. Aber Helga ist nun mal ein Mensch wichtiger als das Geschäft. Dicke Luft: Olaf ist beleidigt. Er wirft Ines vor, sie hänge noch immer an Ingo. Ines bestreitet dies vehement. Aber dieses Mal ist Olaf nicht so leicht zu besänftigen. Er hat eine klare Forderung … (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 15.12.2002 Das Erste
  • Ausgestorben
    Folge 890 (30 Min.)

    Nach Sarahs ersten Wochen in der Jugendpsychiatrie werden Hans und Anna von einer Ärztin über die ersten Ergebnisse der Therapie informiert. Hans ist schockiert: Offensichtlich fühlt sich Sarah von ihm nicht geliebt. Aber eine Schlüsselrolle in Sarahs Problemwelt kommt anscheinend ihrem leiblichen Vater Friedhelm zu, der sich vor Jahren das Leben nahm. Helga macht die Doppelbelastung mit dem Reisebüro und der Pflege von Onkel Franz schwer zu schaffen. Sie ist so erschöpft, dass sie die Rückkehr ihrer Tochter Marion fast verschläft. Marion hat im fernen Indien ihre große Liebe gefunden. Rashid heißt der Auserwählte und wird Marion in einigen Wochen in die Lindenstraße folgen. Die sucht schon mal eine passende Wohnung. Olaf ist wieder glücklich: Endlich wohnt Ines’ Exmann Ingo nicht mehr bei ihr in der Wohnung. Und da die Scheidung der beiden endlich rechtsgültig ist, kann Olaf mit seiner Ines große Hochzeitspläne schmieden. Olaf ist derart guter Laune, dass er sogar auf Ingos Versöhnungsversuch eingeht. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 22.12.2002 Das Erste
  • Das Festessen
    Folge 891 (30 Min.)

    Es ist der zweite Weihnachtstag und Helga hat alle Hände voll zu tun: Sie bereitet ein Festessen für die ganze Familie vor, zu dem sogar Maja und Enkelkind Lea erwartet werden. Dann spielt der Gastgeberin allerdings die Technik einen Streich: Während der Weihnachtsbraten schon in der Röhre schmort, fällt im gesamten Haus der Strom aus. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 29.12.2002 Das Erste
  • Entweder – Oder
    Folge 892 (30 Min.)

    Nach ihrem Zusammenbruch an Weihnachten diagnostiziert Carsten bei Helga eine Herzstörung. Um ein noch besseres Bild von der Erkrankung zu bekommen, soll Helga ein Langzeit-EKG machen. Vor ihren Kindern spielt sie aber weiter die Gesunde, bis Marion von Carsten erfährt, wie ernst die Lage tatsächlich ist. Aus Sorge um ihre Mutter fassen Klaus und Marion einen schweren Entschluss. Käthe auf Freiersfüßen: Er will seine große Liebe Carsten endlich heiraten. Der Umworbene zögert jedoch. Carsten vermisst die Leidenschaft in der Beziehung zu Käthe und hat zudem unschöne Erinnerungen an seine erste Trauung mit dem bis heute verschollenen Theo. Er fragt zunächst Dressler und dann Tanja um Rat. Wie soll er sich entscheiden? Urszula wird zum Tanzen aufgefordert. Hintergrund: Irina und Sophie haben via Radio von einem Wettbewerb erfahren. Motto: ‚Eltern tanzen für ihre Kinder‘. Die Kinder des Gewinnerpaares dürfen einen Zirkus hautnah erleben. Leider ist Urszula aber solo und zu einem Paso doble gehören nun mal zwei. Also versuchen Urszula und die Kinder Hans zu überreden, das Tanzbein zu schwingen. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 05.01.2003 Das Erste
  • Richtig oder falsch?
    Folge 893 (30 Min.)

    Trübe Stimmung bei den Beimers. Onkel Franz verlässt die Lindenstraße Nr. 3 und zieht ins Seniorenheim. Schweren Herzens hat Helga dem Druck von Marion und Klaus nachgegeben, denn nur so kann sie der Doppelbelastung Pflege und Reisebüro entgehen. Aufgrund ihrer angeschlagenen Gesundheit war dies zwar ein notwendiger Schritt, zugleich aber macht sie die neue Situation sehr traurig. Irina und Sophie sind immer noch auf der Suche nach Freiwilligen für den Tanzwettbewerb. Sie haben Glück, denn als sie Berta ihr Herz ausschütten, ist diese begeistert. Bei der Balz um Berta hatte ihr ‚Nicki‘ damals doch so schön geprahlt, was für ein Supertänzer er sei. Berta sieht sich schon in Hajos Armen über die Tanzfläche schweben. Sie ahnt jedoch nicht, dass Hajo ihr seine Künste nur vorgeflunkert hatte, um einen besseren Eindruck auf sein Rehlein zu machen. Die Dresdner Wohngemeinschaft ist alarmiert. Nina und Suzanne haben zufällig gesehen, wie Carmen mit einer Freundin aus der alten rechtsradikalen Clique um die Häuser zog. Voller Sorge, sie könne erneut in den braunen Sumpf abdriften, laden sie Carmen in die WG ein. Sie wollen herausfinden, ob an der Sache etwas dran ist. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 12.01.2003 Das Erste
  • Herzensangelegenheiten
    Folge 894 (30 Min.)

    Helga hat Furcht vor der bevorstehenden Herz-Operation. Die ganze Familie spricht ihr Mut zu, besonders Klaus kümmert sich liebevoll um seine Mutter. Weil Alex Marion im Reisebüro einarbeitet, gibt es für Helga auch hier keinen Grund, die Operation zu erschieben. Für den Fall der Fälle hat sie sogar ihr Testament geschrieben. Mit viel Elan macht sich Isolde ans Tagwerk. Sie hat alle Hände voll zu tun als neue Hausbesitzerin, und Probleme muss sie in der Lindenstraße nicht lange suchen. Der erst kürzlich renovierte Keller hat feuchte Wände. Isolde verschafft sich einen Überblick von dem Schaden. Carmen will mit einer Freundin aus ihrer alten Clique das Konzert einer rechten Musikgruppe besuchen. Philipp ist besorgt und versucht sie von dem Besuch abzuhalten. Auch die anderen WG’ler befürchten, dass Carmen wieder in die rechte Szene abrutschen könnte. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 19.01.2003 Das Erste
  • Es reicht!
    Folge 895 (30 Min.)

    Isolde bestellt einen Gutachter, der die feuchten Stellen im Keller inspiziert. Sie hat den Verdacht, dass Phil Seegers sie beim Verkauf des Hauses betrogen hat. Tatsächlich findet sie Beweise und konfrontiert Seegers damit. Helga hat die Herz-Operation gut überstanden und ist auf dem Wege der Besserung. Marion vertritt ihre Mutter im Reisebüro, was Alex sichtlich gefällt. Die beiden verstehen sich prima, auch nach Dienstschluss. Beim Streichen von Marions neuer Wohnung kommen sie sich näher. Sarah ist endlich wieder zu Hause und Hans nimmt sich den ganzen Tag Zeit für sie. Er ist sehr beeindruckt, dass Sarah so offen über ihre Krankheit spricht und sogar Witze darüber macht. Da eröffnet sich Hans ein neues Problem! Jack steht im Altenheim vor dem Rausschmiss. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 26.01.2003 Das Erste
  • Paso doble
    Folge 896 (30 Min.)

    Jack schwänzt ihren Dienst im Altenheim, damit sie sich um ihren kranken Freund kümmern kann. Felix hat dafür kein Verständnis, zumal sie Hans versprochen hatte, ihre Strafe weiter abzuarbeiten. Als Jack auch noch Carstens Rezeptblock klaut, um Medikamente verkaufen zu können, rastet Felix aus. Hajo hat Berta seine ‚wilde Seite‘ nur vorgetäuscht. Weder kann er tanzen, noch hat er irgendein Rhythmus-Gefühl. Die bestens gelaunte Berta möchte jedoch sofort mit dem Tanz-Training beginnen. Hajo flüchtet aus der Wohnung, macht aus der Not eine Tugend und nimmt Unterricht bei Vasily. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 02.02.2003 Das Erste
  • Unser Lied
    Folge 897 (30 Min.)

    Carmen wird in die Dresdner Wohngemeinschaft vorgeladen. Sie soll erklären, warum sie die Wohnung in Trümmer gelegt hat. Total verzweifelt offenbart sie, wie einsam und verlassen sie sich fühlt. Nun machen sich auch Philipp, Klaus und Suzanne schwere Vorwürfe und überlegen, wie sie Carmen helfen können. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 09.02.2003 Das Erste
  • Der alte Narr
    Folge 898 (30 Min.)

    Marion kann sich nicht zwischen Alex und Rashid entscheiden. Alex ist bedrückt, akzeptiert aber, dass Marion zunächst auf Abstand geht. Rashid hat sich bereits angekündigt, er kommt in vier Wochen nach München. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 16.02.2003 Das Erste
  • Üben, üben, üben!
    Folge 899 (30 Min.)

    Berta und Hajo trainieren unter Vasilys Anleitung im ‚Akropolis‘. Zumindest was das Tanzen anbelangt, scheinen die beiden noch nicht ganz das perfekte Paar zu sein. Als sie sich zudem ein Tanzvideo anschauen und auch das gelieferte Kleid keine Zustimmung findet, kommen Berta erste Zweifel. Sollen sie wirklich an dem Wettbewerb teilnehmen? Gabi rätselt weiter, wer die heimliche Liebe Oskars sein könnte. Als der ihr bei einem gemeinsamen Abendessen offenbart, dass niemand anderes als sie selbst seine Auserkorene sei, flüchtet die verschreckte Gabi. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 23.02.2003 Das Erste
  • Heldentum
    Folge 900 (30 Min.)

    Der Tag des großen Tanzwettbewerbs ist gekommen. Berta ist regelrecht euphorisch und fürchtet keine Konkurrenz. Was sie nicht ahnt: Tanz- und Lebenspartner Hajo leidet sehr unter einer Knieverletzung, die er sich bei einem unglücklichen Sturz zugezogen hat. Tapfer erträgt Hajo still seine Schmerzen und begleitet sein Rehlein zum Wettbewerb. Iffi freut sich auf den Besuch ihrer beiden Männer aus Köln. Sie traut allerdings ihren Ohren nicht, als ihr Freund Heiko kurzfristig via Anrufbeantworter absagt. Aber es kommt noch schlimmer: Der Rabenvater vergisst mitzuteilen, wann und mit welchem Zug der kleine Nico in München ankommt. Da sie Heiko telefonisch nicht erreichen kann, macht Iffi sich voller Sorge auf die Suche nach ihrem Sohn. Jack bezieht ihre neue Bleibe. Die ist ausgerechnet bei Dr. Dressler, den Jack gemeinsam mit Felix überfallen hat. Obwohl das den alten Doktor fast sein Leben gekostet hätte, ist Dressler fest entschlossen, Jack eine Heimat zu bieten und positiv auf sie einzuwirken. Aus eigener Erfahrung warnt Hans ihn jedoch vor dem unberechenbaren Teenager. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 02.03.2003 Das Erste
  • Bedrohliches Schweigen
    Folge 901 (30 Min.)

    Andy stolpert im Treppenhaus über den schlafenden Heiko. Der ist nach München geeilt, nachdem Iffi ihm per Telefon mitgeteilt hat, dass sie nicht mehr nach Köln zurückkehren will. Mit anderen Worten: Sie wird ihn verlassen. Heiko versucht, Iffi doch noch umzustimmen. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 09.03.2003 Das Erste
  • Einer für mein Baby
    Folge 902 (30 Min.)

    Marion holt ihren indischen Freund Rashid vom Flughafen ab. Der ist seiner großen Liebe in die Lindenstraße gefolgt und will fern der Heimat mit Marion ein neues Leben beginnen. Rashid ist einnehmend freundlich und bringt sogar Alex ein Geschenk mit. Er ahnt nicht, dass auch Alex unsterblich in Marion verliebt ist. Ein frischer Wind soll durchs ‚Akropolis‘ wehen: Vasily möchte das Lokal renovieren und sucht gemeinsam mit Mary schon einmal die neuen Tische aus. Mitten in der Planung klingelt das Telefon und Mary wird zur Asylhilfe gerufen. Ihre Fähigkeiten als Dolmetscherin sind gefragt. Es handelt sich um einen Notfall. Tanja wundert sich über ihre Chefin Urszula. Die legt seit einiger Zeit ein gesteigertes Interesse an der Person von Hans Beimer an den Tag. Höflich aber bestimmt erinnert sie ihre Freundin daran, dass Hans glücklich verheiratet ist. Das ist jedoch auch Urszula schmerzlich bewusst. (Text: einsfestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 16.03.2003 Das Erste
◀ zurück
Das 18. Jahr - 2002/2003##### 
weiter ▶