Lindenstraße

Lindenstraße

◀ zurück
Das 13. Jahr - 1997/1998, Folge 625–642 
weiter ▶
  • Im Glashaus
    Folge 625 (30 Min.)

    Nun wird klar, wer Dr. Dressler bei der Ärztekammer angezeigt hat: seine Sprechstundenhilfe Corinna Marx. Ungelöst bleibt zudem das Problem mit dem verpfuschten Gipsarm. Wird Rosi gegen Carsten klagen? Noch will Rosi darauf verzichten. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 23.11.1997 Das Erste
  • Morgenröte
    Folge 626 (30 Min.)

    Jubelfeier bei Anna und Hans: Der Bürgerentscheid gegen die Raserei auf der Lindenstraße ist durch, die wochenlange Arbeit hat sich gelohnt. Auch Vasily ist glücklich. Er hat eine Wohnung in Emmendingen sowie einen neuen Pächter für das Akropolis gefunden und will so bald wie möglich mit Mary wegziehen. Damit nicht genug: Als Vasily später Olaf erzählt, dass Mary sich endgültig trennen möchte, zeigt Olaf keinen Widerstand. Er will Mary ganz offensichtlich gehen lassen – ohne jegliche Bedingungen. Isolde feiert einen der traurigsten Geburtstage ihres Lebens. Keine Glückwunschkarte im Briefkasten, keine Anrufe zum Ehrentag – niemand scheint an sie zu denken. Ihre Vermutung wird zur Gewissheit, als sie das Casarotti besucht. Statt warmer Worte gibt es nur Streit mit Fausto. Einzig Egon denkt an Isolde und überrascht mit Blumen. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 30.11.1997 Das Erste
  • Retour
    Folge 627 (30 Min.)

    Helga und Erich stellen sich auf ein eher bescheidenes Weihnachtsfest ein. Pats finanzielle Forderungen lassen ihnen keinen Spielraum. Zumindest für Helga gibt es an diesem Tag aber einen Lichtblick: Ihr alter Verehrer Lösch macht ihr seine Aufwartung. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 07.12.1997 Das Erste
  • Hinterm Mond
    Folge 628 (30 Min.)

    Isolde fühlt sich unwohl und leidet unter Kopfschmerzen. Dr. Dagdelen rät ihr davon ab, den Salon wieder zu übernehmen. Sie solle lieber etwas Soziales machen z.B. mit Kindern. Als Egon eine ähnliche Meinung äußert, darf sich Urszula darüber freuen, dass Isolde den Pachtvertrag verlängert. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 14.12.1997 Das Erste
  • Schatten
    Folge 629 (30 Min.)

    Vasily macht sich auf den Weg nach Nigeria, um dort Mary zu suchen. Olaf ist derweil fündig geworden: Sein Freund Walden erläutert ihm die Scheidungsmodalitäten. Große Freude kommt bei Olaf aber nicht auf. Noch immer schwelt der Streit mit Egon, und die Geschäfte im Blumenladen gehen immer schlechter. Ein Großteil der Kundschaft hat mitbekommen, dass Olaf hinter Marys Abschiebung steckt und boykottiert den Laden. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 21.12.1997 Das Erste
  • Süßer die Glocken …
    Folge 630 (30 Min.)

    Wie all die Jahre zuvor steht Onkel Franz auch diesmal just in der Tür, als Helga und Erich das Weihnachtsessen vorbereiten. Bis es zum Verzehr kommt, macht sich Helga aber intensive Gedanken um ihren Sohn. Seit Tagen hat sie Klaus nicht mehr gesehen. Spontan beschließt Helga, die Tür zur Wohngemeinschaft aufbrechen zu lassen. Was sie dort in der Wohnung erblickt, übersteigt ihre Vorstellungskraft. Dani, Klaus und Philipp vergnügen sich gemeinsam im Schaumbad. Klaus macht seiner Mutter schwere Vorhaltungen. Wie konnte sie es nur wagen, sich dermaßen in das Privatleben der Wohngemeinschaft einzumischen? Anna und Hans überlegen, ob sie nicht ein freiwilliges Haushalts-Sparprogramm beginnen sollten. Dafür müssten sie sich allerdings erheblich einschränken – auch zu Lasten der Kinder. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 28.12.1997 Das Erste
  • Frisch gewagt
    Folge 631 (30 Min.)

    Andy beginnt das neue Jahr mit einem alten Verhältnis. Rita tröstet ihn über den Jahreswechsel ohne seinen geliebten Sohn Max hinweg. Als Phil, Gabi und Max dann mittags aus dem Skiurlaub zurückkehren, gibt es sofort Streit. Entgegen aller Absprachen soll Max auch die folgenden Tage bei Phil und Gabi bleiben. Andy rastet aus. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 04.01.1998 Das Erste
  • Verschnupft
    Folge 632 (30 Min.)

    Schreck in der Mittagsstunde: Max ist nicht aus der Schule zurückgekehrt. Andy macht sich sofort auf die Suche, wird jedoch weder bei Iffi und Rosi noch bei Schulfreunden fündig. Auch Gabi behauptet, ihren Sohn seit längerem nicht mehr gesehen zu haben. Andy mag das kaum glauben. Sollte sie Max heimlich aus der Schule geholt und an einem unbekannten Ort versteckt haben? (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 11.01.1998 Das Erste
  • Letzte Runde
    Folge 633 (30 Min.)

    Kein Silberstreif am Horizont: Noch immer ist Max spurlos verschwunden. Für Andy ist die Sache klar. Er wirft Phil Seegers vor, Max heimlich ins Ausland gebracht zu haben – was Seegers vehement abstreitet. Angesichts der undurchschaubaren Lage bekommt aber auch Gabi ein schlechtes Gewissen. Sie macht Phil ebenfalls heftige Vorwürfe. Abends kommt Andy mit einer alarmierenden Nachricht. Ein Junge wurde ins Krankenhaus eingeliefert – ist es Max? (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 18.01.1998 Das Erste
  • Bangen und Hoffen
    Folge 634 (30 Min.)

    Gabi sitzt zwischen allen Stühlen. Nach dem Dauerstreit mit Andy hat sie sich nun auch mit Phil verkracht. Gabi meint, dass er nicht genug unternimmt, um Max wiederzufinden. Als sich Phil einmal mehr stur stellt, nimmt Gabi die Suche selbst in die Hand und verteilt Flugblätter. Aus Kummer über Max’ Verschwinden isst sie zudem fast nichts mehr. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 25.01.1998 Das Erste
  • A Dieu
    Folge 635 (30 Min.)

    Tanja ist die ständigen Besuche Sonias leid und will so schnell wie möglich nach Rhodos zurückkehren. Nur dort kann sie den nötigen inneren Abstand finden. Unterdessen lädt Dressler heimlich Sonia in seine Praxis. Dort macht er ihr ein ebenso überraschendes wie folgenschweres Angebot. Für 50.000 Mark soll sie aus der Lindenstraße und aus dem Leben Tanjas verschwinden. Doch Sonia lehnt ab. Dressler gibt ihr stattdessen eine Substanz zum Spritzen. Sonia setzt sich die Spritze und ist kurze Zeit später tot. Als Dressler abends Tanja von Sonias Tod erzählt, ist sie so schockiert, dass sie sich am Tisch übergeben muss. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 01.02.1998 Das Erste
  • Argwohn
    Folge 636 (30 Min.)

    Unverhofft kommt oft – wie im Fall von Onkel Franz. Der steht plötzlich bei Helga und Erich in der Tür und präsentiert einen Käufer für das Hotel in Irland. Erich ist die Lage sichtlich peinlich. Denn spätestens jetzt müsste er Helga seinen angeblichen irischen Freund präsentieren – und der ist eine attraktive Frau. Schiller kriegt in letzter Sekunde die Kurve und behauptet, das Hotel sei längst verkauft. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 08.02.1998 Das Erste
  • Verführt
    Folge 637 (30 Min.)

    Tanja ist noch immer abgeschlagen und erschöpft. Dressler gelingt es nicht, seine Frau auf andere Gedanken zu bringen. Seit Sonias Verschwinden beschäftigt sich Tanja nur noch mit ihrer Ex-Geliebten. Viel schlimmer: Sie will das gemeinsame Kind mit Dressler nicht austragen und geht heimlich zur Abtreibung. Als Dressler davon hört, ist er völlig mit den Nerven fertig. Ist dies das Ende der Beziehung zu Tanja? (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 15.02.1998 Das Erste
  • Rache
    Folge 638 (30 Min.)

    Die Nacht hat Erich mit Winifred verbracht – in einem bequemen Hotelbett. Durch Erichs Verschleierungskünste ist Helga ahnungslos, aber ebenfalls nicht untätig. Für den Abend verabredet sie sich trotz schlechten Gewissens mit ihrem Verehrer Lösch zum Faschingsball. Leider haben Erich und Winifred für ihre Bett-Aktivitäten just Helgas Ball-Hotel ausgewählt. Am Lift treffen die beiden Paare aufeinander, erkennen sich aber nicht. Helga geht anschließend mit auf Löschs Zimmer und küsst ihn. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 22.02.1998 Das Erste
  • Manöver
    Folge 639 (30 Min.)

    Dramatische Zuspitzung: Gabi weigert sich, zu Phil zurückzukehren, und sucht bei Rosi Unterschlupf. Kurze Zeit später steht Phil vor der Tür und verlangt ein Gespräch mit Gabi. Die macht sich unterdessen auf den Weg, um alte Freundschaften wiederzubeleben. Dabei läuft sie auch Andy in die Arme. Im Akropolis versucht sie, mit Andy ins Gespräch zu kommen – vergeblich. Dennoch will Gabi unbedingt zu Andy zurückkehren. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 01.03.1998 Das Erste
  • Schnäppchen
    Folge 640 (30 Min.)

    Andy ist völlig fertig mit den Nerven: Heute ist Max? 11. Geburtstag und Andy wollte eine große Geburtstagsfete für ihn geben. Doch Max bleibt spurlos verschwunden. Derweil wird Rosi das Gedränge in ihrer Wohnung langsam zu bunt: Gabi blockiert stundenlang das Bad, Gung nutzt seinen Urlaub zum Frühjahrsputz und Wanda empfängt ständig ihren Verehrer – kurz gesagt, die Wohnung ist zu klein geworden. Da hat Pastor Traube die rettende Idee: Wanda soll zu ihm ziehen. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 08.03.1998 Das Erste
  • Schluss mit lustig
    Folge 641 (30 Min.)

    Urszula im Stress: Seit Wanda nur noch Augen für Pastor Traube hat, fällt sie für die Kinderbetreuung aus. Im Friseursalon geht es ebenfalls drunter und drüber: An den Frisiertischen herrscht großer Andrang und Urszula muss schnellstens einen Ersatz für Beate finden. Dann verschwindet auch noch Paolo spurlos, der eigentlich die kleine Irina aus dem Hort abholen soll. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 15.03.1998 Das Erste
  • Partner
    Folge 642 (30 Min.)

    Philipp und Klaus haben akute Finanzprobleme. Ihr Geld das sie in eine besondere Anlageform gesteckt haben, wirft nicht die gewünschten Erträge ab. Klaus pumpt daraufhin erst Hans und dann Erich an – mit unterschiedlichem Erfolg. Dennoch hat dieser Tag sein Gutes. Klaus besteht die Fahrprüfung und erhält kurze Zeit später ein vielversprechendes Angebot. Er kann im Akropolis als Aushilfe arbeiten. (Text: EinsFestival)

    Deutsche Erstausstrahlung: So 22.03.1998 Das Erste
◀ zurück
Das 13. Jahr - 1997/1998##### 
weiter ▶