Lazarus Man

    Lazarus Man

    USA 1996 (The Lazarus Man)
    Deutsche Erstausstrahlung: 23.09.1998 DF1 Western Movies
    Alternativtitel: Der Lazarus Mann

    Er wurde beerdigt und zurückgelassen. Mühselig und ohne jede Erinnerung an sein bisheriges Leben buddelt sich James Cathcart aus seinem eigenen Grab. Bei einer Familie, die ihn findet, wird er wieder gesund gepflegt – doch er kann sich immer noch an nichts aus seinem Leben, einschliesslich seines Namens erinnern! Er nennt sich „Lazarus Man“. Er macht sich auf, um seine Vergangenheit und seine Identität wiederzufinden. Stückchenweise findet er in einzelnen Städten Hinweise auf seine frühere Identität – manches stimmt, manches wird ihm vorgegaukelt. Nach einiger Zeit findet er heraus, dass er früher wohl mal ein wohlhabender Mann mit einer hübschen Frau gewesen sein soll. Ein Talismann, das seine Frau zeigt, bestätigt ihm das. Er vermutet, dass er kurz vor seinem Blackout etwas schlimmes getan oder gesehen haben muß, weswegen er beseitigt wurde. Folge für Folge kommt Cathcart seiner Identität näher. Unterwegs hilft er noch diverse Leute, die ihm wiederum bei seiner Vergangenheit helfen könnten … (Text: Mark/Spenser, www.robert-urich-und-spenser.de.vu)

    Lazarus Man – Community

    Spenser (geb. 1971) am 30.04.2006: Wann wird diese geniale Serie endlich mal wieder gezeigt? Eine Wdh. ist längst überfällig - noch besser wäre ein DVD Release dieser tollen Serie

    Cast & Crew

    Dies und das

    Die Serie lief in den USA recht gut, mußte aber nach einer Staffel eingstellt werden, als bei Robert Urich Krebs diagnostiziert wurde. Nach seiner Krankheit verhinderten Rechte-Probleme eine Fortsetzung. Urich zog sogar für eine Anklage wegen Vertragbruchs vor Gericht. Die Serie endete mit einem spannungsgeladenen, nie aufgelösten Cliffhanger.