Deutsche Erstausstrahlung: 15.07.1971 ZDF

    90 minütige Spielshow mit Dieter Thomas Heck.

    Zwei Kandidatenteams treten im Rätsellösen gegeneinander an, z. B. Bäcker gegen Schornsteinfeger oder Schuhmacher gegen Frisöre. Jedes Team besteht aus 204 Mitgliedern (jawohl, zweihundertundvier Personen pro Team) und hat immer ein paar Minuten Zeit, Kreuzwort-, Silben-, Bilder- und Musikrätsel zu lösen. Die musikalischen Rätsel geben Stargäste auf. Es tanzt das Irene-Mann-Ballett und formt zu Beginn der Show aus kleinen braunen Sitzwürfeln mit weißen Buchstaben das Wort Kreuzworträtselspiel.

    Die Idee zur Sendung hatte Mischa Mleinek, Regisseur war Truck Branss. Gerade mal 816 Kandidaten bekamen die Chance zur Teilnahme, dann wurde Hecks erstes Quiz nach nur zwei am Donnerstag um 20.15 Uhr gesendeten Ausgaben abgesetzt. Im folgenden Jahr startete das sehr ähnliche Spiel Vier gegen Vier. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew