Bild: Sat.1
    Krankenhaus Lichtenberg – Bild: Sat.1

    Krankenhaus Lichtenberg

    D 2001
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.10.2001 Sat.1

    „Krankenhaus Lichtenberg“ zeigt die verschiedenen Perspektiven der Menschen, die täglich ihrer Arbeit in einer Berliner Klinik nachgehen. Die Serie begleitet das Personal, beleuchtet ihren Alltag, zeigt die beruflichen Herausforderungen und privaten Seiten. Pfleger, Schwestern, Ärzte, Küchenpersonal, Patienten – sie sind der Real-Cast, um sie geht es. Ein Blick hinter die Kulissen eines Berliner Krankenhauses, der den Alltag so realistisch zeigt, wie er sich sonst für Außenstehende nicht darstellt. (Text: Sat.1)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    60 tlg. Real-Life-Daily-Doku-Soap. Kameras begleiteten den Alltag auf einer Station des Krankenhauses Lichtenberg in Berlin.

    In dieser Serie waren keine Schauspieler zu sehen; es wurden echte Ärzte und Pfleger und echte Patienten bei ihrem Alltag beobachtet. Sat.1 platzierte die Reihe mutig um 18.00 Uhr werktags im Vorabendprogramm, wo zuvor mit So ist das Leben – Die Wagenfelds und Geliebte Schwestern bereits zwei andere Daily Soaps gefloppt waren. Aber das hier war ja weniger eine Daily Soap als ein Real-Life-Format, dessen Boom allerdings ein halbes Jahr zuvor vorerst kläglich zu Ende gegangen war. Und so verschwand auch diese Reihe nach nicht einmal zwei Monaten sang- und klanglos.