Bild: NRK
    Koselig med peis – Bild: NRK

    Koselig med peis

    N 2011
    Alternativtitel: Norwegian Cozy

    Der Vater ist verrückt, die Mutter Lesbe und der Bruder depressiv. Georg Broch-Hansen hat es wirklich nicht einfach mit seiner Familie. Und es kommt noch schlimmer: Seine Freundin, ein Pop-Sternchen, trennt sich von ihm, und Georg zieht alles andere als freiwillig zu seinem Vater. Währenddessen plant sein Bruder im Rahmen einer „Kunstaktion“ live vor einer Webcam auf die Fahnen aller in der UNO vertretenen Länder zu scheißen, um seinen Weltekel Ausdruck zu verleihen … (Text: Cologne Conference)

    Cast & Crew