Deutsche Erstausstrahlung: 11.06.1974 ZDF

    13 tlg. dt. Jugendserie von Jürgen Knop und Helmut Meewes.

    Der Jugendliche Konny (Thies Lüders) und seine Freunde Jörn (Dieter Meyer), Ralf (Peer Kock) und Katja (Angelika Braut) mit ihrem Hund Peggy erleben in den Ferien auf der Insel Vogelsand die üblichen Abenteuer, bekommen es aber auch mit pädagogischen Themen wie Umweltverschmutzung und Rauschgiftsucht zu tun.

    Die Folgen waren jeweils 30 Minuten lang und liefen dienstags um 17.10 Uhr. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Konny und seine drei Freunde – Community

    Michael Björnson am 11.05.2010: Ich hatte das Glück, im Februar alle vier Darsteller zu einem Treffen in Hamburg einzuladen. War supernett, die vier hatten sich nach den Dreharbeiten 1973 nie wieder getroffen, und hatten sich viel zu Erzählen. Nochmals Danke an alle Vier, das Ihr gekommen seid.
    michael björnson (geb. 1956) am 03.08.2006: an mike fischer,welche folgen waren das,mail doch mal schuyler@web.de ich habe da eine offizielle tel-nummer einer beteiligten produktionsfirma,die ich hier aber nicht breitreten soll, wo mann ganz legal kopien für den privaten gebrauch bekommt -dvd- berechnen aber angemessen geld
    Mike Fischer (geb. 1963) am 30.06.2006: Hallo, auch ich habe einen Interesse an dem Filmaterial bzw. einer Wiederholung der Serie, da mein verstorbener Bruder in einigen Folgen mitgespielt hat und ich diese gern seinem Sohn einmal zeigen möchte. Die Frage ist, wo das Filmmaterial steckt. Habe schon intensiv geforscht. Beim ZDF, bei Trebitsch Film, ohne Ergebnis. Hat einer von 'ne Idee, beziehungen oder sonst was? Höre gern Vorschläge. Muss sonst wohl zur BILDzeitung Rubrik Bild hilft gehen.
    Christian Falk (geb. 1960) am 07.02.2006: Hallo Leute, ich hab da doch mal eine Frage. Als "Käpt´n Konny"-Fan, wie auch Thomas, ist mir die Serie "Konny und seine Freunde" völlig entgangen. Basierte sie denn überhaupt auf den Büchern von Rolf Ulrici? Wäre für Infos sehr dankbar. Gruß Christian
    Thomas Holzbrecher (geb. 1965) am 28.12.2005: Ich habe die Bücher von Rolf Ulrici als Kind verschlungen und blättere heute noch hin und wieder darin. Leider habe ich damals überhaupt nicht wahrgenommen, dass es eine gleichnamige Fernsehserie gab ... ich hoffe sehnlichst, dass die Serie nochmal irgendwo, irgendwann gezeigt wird oder käuflich zu erwerben sein wird ... Außerdem freue ich mich über Kontakte zu Leuten, die ähnliche Erfahrungen haben. Wer möchte, kann mich gerne anmailen, ich freue mich darüber, Thomas

    Cast & Crew