12 tlg. dt. Vorabend-Krimireihe mit in sich abgeschlossenen und voneinander unabhängigen Geschichten, besetzt mit wechselnden Hauptdarstellern. Die einstündigen Folgen brauchten keinen regelmäßigen Ermittler, denn die Lösung der Fälle ergab sich immer durch Zufall. Also quasi wie bei Derrick, nur dass man es hier zugab. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew