Klein Dorrit

    Klein Dorrit

    GB 2008 (Little Dorrit)
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.08.2010 Passion
    arte: Charles Dickens' Little Dorrit / Alternativtitel: Little Dorrit - Familiengeheimnisse

    Nach seiner Rückkehr aus China, wo er bis zum Tod des Vaters in dessen Geschäft gearbeitet hat, begegnet der 40-jährige Arthur im Haus seiner Mutter der halb so alten, wegen ihrer zierlichen Figur Little Dorrit genannten Amy Dorrit. Die Familie des Mädchens lebt seit Jahren im Londoner Schuldgefängnis Marshalsea, in dem Amy auch geboren wurde. (Text: Sky)

    Klein Dorrit auf DVD

    Klein Dorrit im Fernsehen

    Sa
    10.12.13:00–14:00Sony TV1Folge 1
    13:00–14:00
    Sa
    10.12.14:00–15:00Sony TV7aFolge 7a
    14:00–15:00
    Mo
    12.12.18:15–19:15Sony TV3aFolge 3a
    18:15–19:15
       3bFolge 3b
    Mo
    12.12.19:15–20:15Sony TV4aFolge 4a
    19:15–20:15
       4bFolge 4b
    Di
    13.12.11:15–12:15Sony TV3aFolge 3a
    11:15–12:15
       3bFolge 3b
    Di
    13.12.12:15–13:15Sony TV4aFolge 4a
    12:15–13:15
       4bFolge 4b
    Sa
    17.12.13:00–14:00Sony TV3aFolge 3a
    13:00–14:00
       3bFolge 3b
    Sa
    17.12.14:00–15:00Sony TV4aFolge 4a
    14:00–15:00
       4bFolge 4b
    Mo
    19.12.18:20–19:20Sony TV5aFolge 5a
    18:20–19:20
       5bFolge 5b
    Mo
    19.12.19:20–20:15Sony TV6aFolge 6a
    19:20–20:15
       6bFolge 6b
    Di
    20.12.10:25–11:20BBC Ent.1Episode 1 (OF)
    10:25–11:20
    Di
    20.12.11:20–12:10BBC Ent.2aEpisode 2 (OF)
    11:20–12:10
       2bEpisode 3 (OF)

    Klein Dorrit – Community

    Greta am 25.12.2015 11:27: dem Beitrag von PietS stimme ich voll und ganz zu. Sehr bedauerlich. dass sich das öffentlich-rechtliche Fernsehen - das sich auch mal der Bildung verpflichtet fühlte -immer mehr an den privaten Sendern orientiert und sich nach Einschaltquoten richtet. Mit Hilfe der staatlich verordneten Gebühren wird zunehmend mit oberflächlichen und nichtssagenden Sendungen die Verdummung und Verblödung der Zuschauer in Kauf genommen.
    Belinda (geb. 1977) am 28.10.2013: Da muss ich dir, Piet, absolut recht geben.
    PietS (geb. 1958) am 14.09.2013: Sehr gut ,- ich wünschte mir , unsere öffentlich rechtlichen Programme würden so etwas mal wieder herstellen lassen , wie es die BBC immer wieder vorführt. Früher in den 70er und 80er Jahre , da gab es noch häufiger deutsche Serien oder internationale Koproduktionen vor historischem Hintergrund . Warum wird so etwas bei uns kaum noch gemacht ? Fehlt es an literarischen Vorlagen ? Damals wusste ich noch , warum ich GEZ Gebühren zahle , heute kaum noch . Dabei ist das ZDF etwas besser als die ARD , die leider fast nur noch Müll produzieren lässt

    Cast & Crew

    Auch interessant …