Klamottenkiste

    Klamottenkiste

    D 1981–1985
    Deutsche Erstausstrahlung: 02.07.1981 ARD
    DDR-Titel: Gute Nacht mit Charlie

    In der Klamottenkiste wurden, ähnlich wie bei den ZDF-Serien „Väter der Klamotte“ oder „Männer ohne Nerven“ kurze Stummfilme mit Musik unterlegt und im Voice-over-Verfahren von einem Sprecher kommentiert. Anders als im ZDF richtete sich diese Serie an Kinder und wurde fast ausschließlich im Nachmittagsprogramm gezeigt

    Klamottenkiste auf DVD

    Klamottenkiste – Community

    AlCaToff (geb. 1971) am 02.07.2011: Heute vor 30 Jahren, um 17.00 Uhr, lief die erste Folge der Klamottenkiste in der ARD. Die Folge hiess "Larry, der Tortenspezialist" mit Larry Semon und in einer Nebenrolle war Oliver Hardy zu sehen
    Peter Schulte (geb. 1958) am 22.08.2010: Schade , daß es nur bei der Veröffentlichung nur einer DVD Box Klamottenkiste mit 48 Folgen geblieben ist . Auf VHS gab es mal mehr , z. B. insgesammt 3 Volumes mit Larry Semon Kurzfilmen . Insgesammt hat es wohl auch weit über 100 Folgen gegeben . Vieleicht ist diese Serie nicht ganz so gut ,wie die von Hans Dieter Hüsch kommentierten Serien , "Männer ohne Nerven" und "Väter der Klamotte" , aber ich finde diese Serie auch höchst vergnüglich , vorallen die DVDs mit Billy Bevan und Larry Semon Kurzfilmen , schaue ich immer wieder mal gern . Daß das Bild bei den DVDs nicht nachrestauriert wurde stört mich eigentlich auch nicht allzusehr . Ich finde man könnte auch alle alten Slapstickserien auch ohne Nachrestaurierungen auf den Markt bringen ,- ich denke , auch dafür würde es wahrscheinlich genug Interresenten geben . Besser ohne Nachrestaurierung , als keine DVDs mit solch alten herrlichen Slapstickserien
    adian (geb. 1972) am 24.12.2009: ich möchte alle Folgen auf DVD mit dem deutschen netten Sprecher haben, wer hat die? wann kommt die wieder ins TV zu guten Sendezeiten?
    Wilfried (geb. 1958) am 29.07.2005: Endlich, die Klamottenkiste erscheint als DVD-Sammlerbox im August 2005. Jetzt hat man wieder tolle Erinnungen von der Jugendzeit.
    Günther (geb. 1975) am 01.12.2003: Ich bin grad auf der Suche nach Filmmusik im Stil von Klamottenkiste oder ähnlichen Sendungen. Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    US Slapstickreihe. Das ARD Gegenstück zu erfolgreichen ZDF Serien wie Dick und Doof oder Väter der Klamotte.

    Die 15 minütigen Episoden bestanden aus Versatzstücken alter Filme des amerikanischen Stummfilmkinos der 20er Jahre und wurden durch eine Synchronisation ergänzt. Hauptdarsteller war meistens Charlie Chaplin, auch Larry Semon, Billy Bevan, Snub Pollard und die „Fat Men“ kamen oft zum Einsatz; weitere Stummfilmveteranen waren u. a. Fatty Arbuckle, Lee Moran, Bobby Vernon, Harold Lloyd, Harry Langdon, Mickey Rooney und Jack Cooper. In einigen Episoden wirkte Oliver Hardy an der Seite von Larry Semon mit, in einer Stan Laurel. Gemeinsam traten Laurel und Hardy hier nicht auf. Deutscher Erzähler war Hartmut Neugebauer.

    Die Reihe brachte es auf weit über 100 Folgen, die alle zuerst im Bayerischen Fernsehen und später nachmittags im Ersten gezeigt wurden. 1994 lief noch eine einzelne, bis dahin nicht ausgestrahlte Folge.

    Auch interessant …