Kirk und die Chaos Kids

    Kirk und die Chaos Kids

    USA 1995–1996 (Kirk)
    Deutsche Erstausstrahlung: 12.01.1999 RTL 2

    Kirk und seine drei jüngeren Geschwister leben bei ihrer Tante. Dann geht Kirk nach New York um Comiczeichner zu werden. Eines Tages liefert die Tante die Kleinen bei im ab und zieht nach Florida. Nun sind die vier auf sich gestellt … (Text: Speedy)

    Kirk und die Chaos Kids – Community

    Nicole (geb. 1985) am 14.08.2002: Will Estes ist ja so süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß!

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    32 tlg. US Sitcom von Ross Brown (Kirk; 1995–1996).

    Kirk Hartman (Kirk Cameron) muss in seiner Studentenbude seine drei jüngeren Geschwister aufnehmen und Daddy spielen. Die Eltern waren fünf Jahre zuvor gestorben, und Tante Zelda, die die drei seitdem aufgezogen hatte, will jetzt nicht mehr und zieht um. Jetzt hat Kirk also die Teenager Cory (Will Estes) und Phoebe (Taylor Fry) sowie den siebenjährigen Russell (Courtland Mead) am Hals. Seine Freundin ist Elizabeth Waters (Chelsea Noble), die er später heiratet, sein bester Kumpel Eddie Balducci (Louis Vanaria). Vermieterin Sally (Debra Mooney) gibt Ratschläge und hilft auch mal beim Kinderhüten.