Kid Nation

    Kid Nation

    USA 2007

    40 Schulkinder werden 40 Tage lang in eine Geisterstadt im US-Bundesstaat New Mexico geschickt – ohne Strom, ohne fließend Wasser, ohne Eltern und ohne Lehrer. Ganz allein auf sich gestellt müssen sie lernen, sich selbst zu organisieren und zu überleben.

    Bereits vor seinem Start in den USA kontrovers diskutierte Reality-Show, an die sich nicht nur Kritiker sich an den Roman „Herr der Fliegen“ aus dem Jahr 1954 erinnert fühlen, in denen eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen auf einer Südsee-Insel in einer grausamen Hetzjagd enden.