Käpt’n Nobart und die Piratenbande

    Käpt’n Nobart und die Piratenbande

    F/D/L 1997–1999 (Nobeard The Pirate)
    Deutsche Erstausstrahlung: 17.09.2001 Super RTL

    Echte Piraten sind rauhe Kerle, Haudegen, die Bärte und Augenklappen tragen und fluchen, was das Zeug hält. Käpt’n Nobart ist anders: ein Saubermann, dem Zähneputzen und Zimmeraufräumen über alles geht. Er kennt kein einziges Seemannslied, schwimmen ist ihm ein Gräuel, und einen ordentlichen Seemanns-Knoten machen, das kann er auch nicht. Und so einer nennt sich Pirat! Na klar! Käpt’n Nobart ist ein feiner Kumpel, bei seiner Mannschaft äußerst beliebt. Wenn’s mit dem Respektverschaffen auch nicht weit her ist. Sein Schiff, die Hurricane, segelt übers weite Meer. Und ständig erleben Nobart und seine Leute wilde Abenteuer, die nicht selten mit der schönen Julia zusammenhängen. Deren Herz nämlich will der sanftmütige Pirat nur allzu gerne gewinnen, was gar nicht so einfach ist. Denn zu allem Überfluss macht der gefürchtete Pirat Kakomak dem gutmütigen Nobart ständig und überall einen Strich durch die Rechnung. (Text: SuperRTL)

    Käpt’n Nobart und die Piratenbande auf DVD