Fernsehfilm in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 17.01.1970 DFF2

    Das Jahr 1914 ist keine gute Zeit für die Liebe zwischen der Bankierstochter Leonore Wahl und dem jungen, mittellosen Schriftsteller Werner Bertin. Erst müssen sie ihre Gefühle füreinander vor Leonores Eltern verheimlichen, dann trennt sie erbarmungslos der Krieg, den sie nicht für möglich gehalten hatten. Werner Bertin wird eingezogen und der Drill auf dem Kasernenhof macht dem sensiblen jungen Mann schwer zu schaffen. Aber noch glaubt er an den „Dienst fürs Vaterland“. Leonore übernimmt währenddessen Hilfsdienste für ankommende Schwerverletzte und erlebt so zugleich die Gräuel des Krieges. Auch wenn ihre Liebe zueinander bestehen bleibt, hat der Krieg tiefe Spuren in beider Seelen hinterlassen … (Text: einsfestival)

    Junge Frau von 1914 auf DVD

    Cast & Crew