Deutsche Erstausstrahlung: 30.08.1998 RTL

    Julia Wilkins unterrichtet Sport und Deutsch am Humanistischen Gymnasium in München-Haidhausen. Für eine Frau im Staatsdienst ist sie sehr unkonventionell, sie ist nicht nur begeisterte Fallschirmspringerin, sondern sie liebt auch das Mountain-Biking und ihre Inline-Skates. Gegen den Willen ihres Vaters hat sie den Lehrberuf ergriffen, deshalb reden die beiden auch kein Wort mehr miteiander. Aber Julia hat eine Ersatzfamilie gefunden. Dazu gehört die Stewardess Anna, mit der sie sich die Wohnung teilt, ihr Kumpel Teddy, den Leiter eines Fitness-Studios, und wie sie das Fallschirmspringen liebt. Zur Clique, die sich regelmäßig in Mamis Kneipe trifft, zählt auch noch der Kripo-Beamte Klaus-Peter. Julia ist mit Leib und Seele Lehrerin, die Kinder lieben sie, nur unter den Kollegen gibt es einige, die mit ihrer lockeren, natürlichen Art nicht klarkommen – etwa Dr. Erwin Gräbert und der Direktor Dr. Wilhelm Meister. Einer ihrer Schüler, der Herzensbrecher Jens Leisner, hat ein Auge auf die attraktive 28-jährige geworfen. Während eines Schulausfluges sieht er seine Chance gekommen und besucht Julia spät abends in ihrem Zimmer. Doch als er sich ihr nähern will, muss er eine herbe Abfuhr einstecken. Da der junge Mann es nicht gewöhnt ist, dass eine Frau ihm widerstehen kann, erfindet er eine abenteuerliche Geschichte, die er seinen Freunden auftischt: Julia habe ihn verführt. Als Dr. Gräbert davon Wind bekommt, informiert er sofort den Schuldirektor, der eine Sondersitzung einberuft. Julia ist wie vor den Kopf geschlagen. Da man ihrer Aussage keinen Glauben schenkt, zieht die Lehrerin die Konsequenzen und kündigt … (Text: RTL)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    3 tlg. dt. TV-Schmonzette von Gabi Kubach.

    Die Lehrerin Julia Wilkins (Carol Campbell) kämpft für ihre Träume und wird am Ende Fitness-Trainerin. Lief an drei aufeinander folgenden Tagen zur Primetime.