Jonas

    Jonas

    D 1986–1992
    25 Folgen
    Deutsche Erstausstrahlung: 17.03.1986 Das Erste

    Bruno Jonas will ganz „gnadenloser“ Satiriker sein. Als solcher nimmt er „Beziehungskisten“ unter die Lupe. Er rührt an traditionelle Lebenformen wie Ehe und Freundschaft, klopft Emanzipation und moderne Partnerschaft ab. Aber auch Tabus im Beruf werden ironisch durchleuchtet. (Text: Hörzu 16/1986)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Politisches Kabarett, aktuelle Satire, Sketche zu verschiedenen Oberthemen des Alltags und Parodien mit Bruno Jonas. Wechselnde Spielpartner unterstützten Jonas, häufiger dabei waren Maren Kroymann und Ottfried Fischer.

    25 halbstündige Ausgaben liefen, zunächst im Abstand von mehreren Monaten, meist montags, ab 1992 donnerstags um 22.00 Uhr.