Johnny Ringo

    Johnny Ringo

    USA 1959–1960

    Johnny Ringo – Community

    Johnny lonegan (geb. 1960) am 25.09.2006: Johnny Ringo in der Serie " The Westerners" hat eine historische Gestalt.Hierbei handelt es sich um einen Johnny Ringgold (Ringo), der ein Freund der Clanton Gang war, die bis 1881 im Cochise County/AZ ihr Unwesen trieb. Man fand ihn 1882 im Turkey Creek nahe der Stadt Tombstone tot ( Suizid ) . In der Serie "Von Cowboys, Sheriffs und Banditen" spielte Don Durant den Scharfschützen Johnny Ringo. Gute Darstellung. Im Film trug Don einen umgebauten Le Mat Revolver für Patronen 9 Schuß Cal. 45 und ein Schrotlauf Cal. 20. Diese Waffe ist historisch, allerdings nur als Perkussionsvorderlader bis 1868 in Belgien Frankreich und den USA gefertigt. Es hat nie einen Umbau für Patronen gegeben. (Convertible) Auch das Klemmholster wäre in der Praxis nicht zu gebrauchen. Ansonsten gute Darstellung, gut fotografiert. Sollte wiederholt werden.
    Chris (geb. 1967) am 18.01.2006: Mir geht es genau wie dir Joe, mir war nämlich auch nur eine kurze Zeit mit Johnny vergönnt. Deswegen ist es allerhöchste Zeit, dass man ihn mal wieder reaktiviert!!!
    Claus (geb. 1960) am 19.09.2003: Diesen Johnny Ringo habe ich damals in der Serie VON COWBOYS, SHERIFFS UND BANDITEN gesehen. Und ebenso wie e-Joe bedaure auch ich, daß Johnny Ringo nur ein kurzes Leben auf dem Bildschirm vergönnt war.
    e-Joe (geb. 1967) am 07.12.2002: Das war eine meiner ersten Western mit ca. 5-8 Jahren. Ringo hatte scharzes krauses Haar, überhaupt schien mir seine ganze Kleidung schwarz, nur sein Colt glitzerte in der Sonne und die mexikanischen Verzierungen an seinem Hutrand. Er war ein heldenhafter cooler und besonders mutiger Cowboy. - Doch da war er auch schon aus meinem Leben verschwunden. Ich kann bis auf den heutigen Tag nicht verstehen, warum er nie mehr am TV erschien, oder von der Leinwand herab-ballerte. - Er war doch so cool!

    Cast & Crew

    Auch interessant …