Bild: ZDF Theaterkanal
    Johnny, der Glückspilz – Bild: ZDF Theaterkanal

    Johnny, der Glückspilz

    Der Überlebenskampf brasilianischer Straßenkinder

    D 1990
    Deutsche Erstausstrahlung: 13.04.1990 ZDF

    Johnny, der Glückspilz, ist ein 13jähriges Straßenkind in Manaus, das als Baby von seiner Mutter auf dem portugiesischen Markt ausgesetzt wurde und jetzt in einer Kinderbande lebt. Der „schöne“ Philipp und seine Schmugglerbande haben ihn und andere Straßenkinder ausgenutzt, um ihren Rauschgiftschmuggel zu tarnen. Das Rauschgift steckt in den großen Fischen, die die Kinder ans Ufer bringen müssen.

    Als die Polizei dahinter kommt, fliehen die Kinder zur Müllhalde. Die Polizisten verfolgen sie Johnny wird angeschossen. Im Müll stößt Johnny auf ein ausgesetztes Baby. Angelica, seine Freundin nimmt es zu sich. Schwester Helena und Padre Marcelo, die sich um Straßenkinder und um arme Leute kümmern, helfen Johnny. (Text: ZDF Theaterkanal)

    Cast & Crew