Bild: NBC
    Jefferson Drum – Bild: NBC

    Jefferson Drum

    USA 1958

    Jefferson Drum (Jeff Richards) kommt mit seinem Sohn Joey in der kleinen Stadt Jubilee, um eine Passage nach San Francisco zu buchen. Verbittert über den Verlust seiner ermordeten Frau und dem seiner Zeitung versucht Drum ein neues Leben an einem neuen Ort zu beginnen. Obwohl Drum fest davon überzeugt ist, dass das Wort mächtiger als das Schwert ist, weiß er auch geschickt mit seinem Colt und seinen Fäusten umzugehen. Drum zieht es vor, gesetzlose Elemente mit geschriebenen Worten zu bekämpfen. Neben seinem Sohn wird Drum von seinem Drucker Lucius Coin (Cyril Delevanti) und dem freundlichen Barkeeper Big Ed (Robert Stevenson) unterstützt. (Text: Bruno61)

    Cast & Crew