Jane the Virgin

    Jane the Virgin

    USA 2014–
    Deutsche Erstausstrahlung: 06.07.2015 sixx

    Die hart arbeitende, junge Latina Jane Villanueva (Gina Rodriguez) ist sehr religiös und hat sich und ihrer Familie geschworen, ihre Jungfräulichkeit bis zur Ehe zu bewahren. Dieser Vorsatz zerbricht, als Jane durch eine Verwechslung in der Praxis ihres Arztes schwanger wird. Der Vater des Kindes ist ausgerechnet Rafael Solano (Justin Baldoni), ein Ex-Playboy und der verheiratete Besitzer jenes Hotels, in dem Jane arbeitet … (Text: RD)

    Jane the Virgin auf DVD

    Jane the Virgin – Community

    Martina (geb. 1978) am 08.07.2015: Leider ist die Synchro nicht gut geraten. Die Stimmen sind nicht gut gewählt! :-(
    Sanni (geb. 1965) am 07.07.2015: Was für eine super lustige und herzerwärmende Serie! Ich habe sie gestern angefangen und finde sie spitze ! Interessante entzückende Charaktere die man sofort lieb gewinnt ! Ich hoffe es wird noch einige Staffeln geben da bleibe ich auf jeden Fall dran !
    Martina (geb. 1978) am 28.01.2015: Also die obige Zusammenfassung trifft es ja nun nicht wirklich! Jane, die ihrer Oma versprochen hat, bis zur Ehe Jungfrau zu bleiben, wird von ihrer Gynäkologin irrtümlich künstlich befruchtet - mit dem Sperma ihres attraktiven Chefs Rafael! Dieses wollte sich seine Frau Petra einpflanzen lassen, um mit dem Kind ihre Ehe zu retten. Natürlich sind weder sie noch Janes Verlobter Michael glücklich mit der Situation - vor allem, als Jane und Rafael Gefühle füreinander entwickeln. Dann stellt sich auch noch heraus, dass Janes Vater, von dem ihre Mutter Xiomara als Teenanger schwanger wurde, heute ein berühmter Telenovela-Star ist! Klingt nach Soap? Ist auch eine - oder besser eine herrlich überzogene Telenovela, die sich selbst nicht so ernst nimmt! Angucken, Spaß haben und Spanischkenntnisse auffrischen!

    Jane the Virgin – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …