Bild: Fresh One Productions
Jamies 15 Minuten Küche – Bild: Fresh One Productions

Jamies 15 Minuten Küche

GB 2012– (Jamie’s 15 Minute Meals)

Jamies 15 Minuten Küche

◀ zurück
Staffel 1, Folge 1.01–1.20 
weiter ▶
  • Chili-Con-Carne-Fleischbällchen / Glasiertes Sesamhähnchen (Chilli Con Carne Meatballs And Sticky Kicking Chicken)
    Staffel 1, Folge 1 (25 Min.)

    In der ersten Folge kocht Jamie eine Variante des Chili Con Carne mit Fleischbällchen. Die würzigen Rindfleischbällchen werden mit einer kräftigen Tomatensauce und mit Zitronenbulgur serviert. Als Beilage bereitet Jamie Oliver gegrillte Chilis. Außerdem kocht er ein glasiertes Sesam-Hähnchen mit karamellisierter Kruste, das als Zugabe einen Melonensalat mit Radieschen und knusprige Nudeln erhält. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.01.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Mo 22.10.2012 Channel 4
  • Prächtiger Fischtopf / Steak Asiatisch (Fish Stew And Asian Beef)
    Staffel 1, Folge 2 (25 Min.)

    Diesmal bereitet Jamie einen mediterranen Fischtopf zu, der in einer reichhaltigen Tomatenbrühe gegart wird und mit frischem Fisch und Meeresfrüchten eine intensive Geschmackserfahrung darstellt. Das dazu servierte Kräuter-Knoblauchbrot und die ‚schlanke‘ Version einer Safran-Aioli geben dem Gericht den letzten Schliff. Außerdem zaubert Jamie einen asiatisch inspirierten Salat, mit einem kräftigen Ingwerdressing, Cashewnüssen, Sonnenblumenkernen und Sesam. Dazu kocht er Reisnudeln und reicht würzige gebratene Rindersteakstreifen. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.01.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Di 23.10.2012 Channel 4
  • Camembertstangen, Brunnenkressesalat & Cranberry-Dip / Goldenes Hähnchen (Camembert Parcels And Golden Chicken)
    Staffel 1, Folge 3 (25 Min.)

    Zuerst bereitet Jamie Filo-Teigröllchen zu, die mit geschmolzenem Camembert, Walnüssen und Zitrone gefüllt sind. Dazu reicht er einen herrlichen Salat mit Granatapfel, Brunnenkresse, Chicorée und Apfel sowie einen Cranberry-Dip. Außerdem serviert Jamie Oliver ein golden gebackenes Hähnchen mit Rosmarin und krossem Speck, das auf einem Bett aus jungem Porree, Spinat und Erbsen gereicht wird. Als Beilage stellt Jamie seine Version eines Kartoffelgratins her, das viel weniger Dickmacher als die traditionelle Variante aus Käse und Sahne enthält. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.01.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Mi 24.10.2012 Channel 4
  • Rindfleisch Stroganoff / Miesmuscheln Marokkanisch (Beef Stroganoff And Moroccan Mussels)
    Staffel 1, Folge 4 (25 Min.)

    In dieser Episode bereitet der Kultkoch innerhalb von 15 Minuten ein leckeres Rindfleisch Stroganoff zu, das er mit lockerem Basmatireis, Spinat und einer würzigen Pilzsauce serviert. Als zweites Menü kocht Jamie Oliver gedämpfte Miesmuscheln marokkanischer Art in einer duftig-würzigen Sauce. Als Beilage zaubert er mediterrane Toasts und einen erfrischenden Zaziki-Salat. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.01.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Do 25.10.2012 Channel 4
  • 1-A-Fischbrötchen / Farfalle & Pilze (Fish Baps And Mushroom Farfalle)
    Staffel 1, Folge 5 (25 Min.)
    Bild: ORF eins
    1-A-Fischbrötchen / Farfalle & Pilze (Staffel 1, Folge 5) – © ORF eins

    Dieses Mal präsentiert Jamie Oliver seine Neuinterpretation eines Klassikers. Seine Gourmet-Fischbrötchen, die er mit knusprig geratenem Fisch und einer würzigen Sauce zubereitet, sind ein erstklassiger Snack, der so gar nichts mit den öden Fischbrötchen zu tun hat, die man kennt. Außerdem serviert er ein traditionelles, italienisches Abendessen, bestehend aus Farfalle mit einer edlen Sauce aus Champignons, Steinpilzen und Trüffel. Als knackige Beilage reicht Jamie Oliver einen grünen Salat mit Haselnüssen, Äpfeln und Blauschimmelkäse. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.01.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Fr 26.10.2012 Channel 4
  • Lamm am Stiel / Maritime Pasta (Lamb Lollipops And Prawn Linguini)
    Staffel 1, Folge 6 (25 Min.)

    In dieser Folge kocht Jamie Oliver seine würzigen Lammstielkoteletts mit einer fruchtigen Currysauce. Das magere Lamm wird mit aromatischen, indischen Gewürzen zubereitet und mit einer Currysauce serviert, die ohne die üblichen Dickmacher auskommt. Außerdem kocht Jamie Oliver einen leichten, lockeren Reis mit Erbsen. Als zweites Gericht präsentiert Jamie Oliver seine sizilianischen Garnelen-Linguine, die er mit Pangrattato – einer Art Parmesanersatz serviert, der aus Brotresten, Kräutern und Knoblauch hergestellt wird. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.01.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Mo 29.10.2012 Channel 4
  • Hähnchen-Dim-Sum / Knusprige Briktaschen (Chicken Dim Sum And Crab Briks)
    Staffel 1, Folge 7 (25 Min.)
    Bild: ORF eins
    Hähnchen-Dim-Sum / Knusprige Briktaschen (Staffel 1, Folge 7) – © ORF eins

    Dieses Mal zaubert der Kultkoch Hoisin-Hähnchen mit chinesischen Kokos-Brötchen. Das Hähnchen wird in einer herrlichen Hoisin-Marinade gedämpft. Saftig und lecker wird es mit frischem Gemüse und einem selbstgemachten Gurken-Pickle serviert. Als zweites Menü bereitet Jamie Oliver goldbraune Briktaschen mit Couscous-Salat und einer Tomatensalsa zu. Das Gericht ist von den tunesischen Briks inspiriert, die man dort an jeder Straßenecke bekommt. Diese knusprigen Blätterteig-Taschen haben eine Füllung aus Krebsfleisch mit typisch nordafrikanischen Aromen. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 24.01.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Di 30.10.2012 Channel 4
  • Knusprige Ente / Spaghetti mit Huhn (Crispy Duck And Chicken Cacciatore)
    Staffel 1, Folge 8 (25 Min.)

    In dieser Folge seiner ‚15 Minuten Küche‘ kocht Jamie Oliver einen warmen Salat mit knuspriger Ente und einen italienischen Klassiker: die Cacciatore. Die Ente reicht er mit Mini-Pfannkuchen und kleinen Dips. Dazu werden Stücke der Entenbrust in aromatischen Gewürzen geschwenkt und in knackigen Salatschälchen, vollgepackt mit Nudeln, Tofu und einem köstlichen Hoisin-Dressing serviert. Als zweites Menü bereitet Jamie Oliver ein Pastagericht zu, das auf der Cacciatore, einem geschmorrten Jägereintopf basiert. In seiner Version schafft er es, den würzigen Geschmack aus Fleisch, Pilzen und Rotwein zu erhalten, die Zubereitungszeit aber von mehreren Stunden auf eine Viertelstunde zu reduzieren. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 24.01.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Mi 31.10.2012 Channel 4
  • Meerbrasse Marokkanisch / Britischer Burger (Moroccan Bream And British Burgers)
    Staffel 1, Folge 9 (25 Min.)

    Zunächst präsentiert Jamie Oliver seine köstliche Meerbrasse, die ein tolles Abendessen für vier Personen darstellt. Der Trick besteht darin, alles gleichzeitig fertig zu haben. Als Belohnung erhält man perfekten, saftigen Fisch mit luftig lockeren Couscous, alles serviert mit einer leckeren Salsa. Als zweites Menü präsentiert Jamie Oliver seine Variante eines klassischen Burgers mit einem frischen Krautsalat. Obwohl Burger als Fast Food populär sind, können sie eine gesunde Mahlzeit für die ganze Familie sein. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 31.01.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Do 01.11.2012 Channel 4
  • Schweinefilet Karibisch / Minestrone (Jerk Pork And Poached Chicken)
    Staffel 1, Folge 10 (25 Min.)

    Als erstes Menü zeigt Jamie Oliver die Zubereitung von Schweinefilet auf karibische Art mit geröstetem Mais und einem Tortilla-Salat. Besonders der Geschmack von Jerk-Fleisch ist fantastisch, normalerweise wird es dafür lange mariniert, doch Jamie Oliver schafft auch eine Geschmacksexplosion, indem er einfach seine würzige Jerk-Sauce über das Fleisch gibt, denn die Schärfe der würzigen Sauce verleiht den gebratenen Schweinemedaillons sofort den typsch-feurigen Geschmack. Das zweite 15 Minuten-Menü von Jamie Oliver besteht aus einer Minestrone mit pochiertem Huhn und einer würzigen Salsa Verde. Der klassische, italienische Eintopf ist mit Pasta und leckerem Saison-Gemüse immer ein Genuss. Die Basis bildet eine Gemüsesuppe aus Möhren, Sellerie und Zwiebeln, die mit Speck, Rosmarinöl und saftiger Hühnerbrust verfeinert wird. Perfekt dazu passt die Salsa Verde, die würzige grüne Sauce aus Kapern, Anchovis, Knoblauch und frischen Kräutern. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 31.01.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Fr 02.11.2012 Channel 4
  • Pasta Pesto / Schwedische Fleischbällchen (Swedish Meatballs And Pasta Pesto)
    Staffel 1, Folge 11 (25 Min.)

    In dieser Episode kocht Jamie Pasta mit selbst gemachtem Pesto und reicht dazu ein Knoblauch-Rosmarin-Hähnchen. Als zweites Menü bereitet er ein schwedisches Nationalgericht: Die schwedischen Fleischbällchen mit Sellerie und Spinat und dazu lockeren Reis. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.02.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Mo 05.11.2012 Channel 4
  • Lachs mit Grünteekruste / Griechischer Salat (Green Tea Salmon And Modern Greek Salad)
    Staffel 1, Folge 12 (25 Min.)

    In dieser Episode seiner 15 Minuten Menüs stellt Jamie Oliver einen knusprigen, asiatischen Lachs her, den er mit einer besonderen Kruste aus grünen Tee ummantelt. Außerdem bereitet der Kultkoch einen leckeren griechischen Salat zu, den er mit seinen unglaublichen Feta-Päckchen serviert. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.02.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Di 06.11.2012 Channel 4
  • Gegrilltes Steak / Knuspriges Hähnchen (Grilled Steak And Blackened Chicken)
    Staffel 1, Folge 13 (25 Min.)
    Bild: ORF eins
    Gegrilltes Steak / Knuspriges Hähnchen (Staffel 1, Folge 13) – © ORF eins

    In dieser Episode seiner 15 Minuten Küche brät Jamie Oliver saftige Steaks, die er mit Kräutern anmacht und mit duftendem Zitronenreis reicht. Außerdem gibt es seine leckere Version eines Ratatouilles, die im Handumdrehen zubereitet werden kann. Als zweites Gericht reicht Jamie Oliver einen Salat, unter anderem bestehend aus Mango und Fetakäse. Den Hauptgang stellt ein knusprig gebratenes Hähnchen dar, das der Kultkoch auf einer Kräuter-Quinoa serviert. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.02.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Mi 07.11.2012 Channel 4
  • Filetsteaks / Reis mit Fisch und Eiern (Porks Steaks And Killer Kedgeree)
    Staffel 1, Folge 14 (25 Min.)

    Für seine 15-Minuten-Küche hat Jamie Oliver als erstes Gericht würzige Schweinefilets und ein schnelles Gemüsegulasch nach ungarischer Art ausgewählt. Hergestellt aus Paprika, Zwiebeln, Möhren und Knoblauch bildet das Gulasch die perfekte Ergänzung zu den deftigen Schweinemedaillons. Das zweite Gericht besteht aus einem Kedgeree: ein zarter, geräucherter Schellfisch, gekochte Eier mit gewürztem Reis serviert. Als Beilage reicht Jamie Oliver Prinzess-Bohnen, Mangold und ein pikantes Chili-Joghurt-Dressing. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.02.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Do 08.11.2012 Channel 4
  • Rosmarinhähnchen / Gemüse-Burger (Rosemary Chicken And Happy Cow Burgers)
    Staffel 1, Folge 15 (25 Min.)

    In dieser Episode bereitet Jamie Oliver zuerst italienisch inspiriertes Hähnchen mit Polenta zu. Um das Hähnchen mit mediterranen Aromen anzureichern, wird es mit einer Rosmarin-Parmesan-Kruste ummantelt. Dazu serviert er eine Tomaten-Pilzsauce, rauchigen Pancetta und gegrillte Polenta. Als zweites Gericht reicht Jamie Oliver fleischfreie Burger. Dazu gibt es Krautsalat und Maiskolben. Die Gemüseburger aus gemischten Bohnen sind leicht und lecker, so dass der gegrillte Maiskolben und Hausmacher-Krautsalat dazu wunderbar harmonieren. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.02.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Fr 09.11.2012 Channel 4
  • Tintenfischbällchen / Fusilli mit Wurst (Sticky Squid Balls And Grilled Prawns)
    Staffel 1, Folge 16 (25 Min.)

    Für seine 15-Minuten-Küche hat Jamie Oliver als erstes Gericht würzige Bällchen aus gehacktem Tintenfisch ausgewählt, die er mit gebratenen, süßen Chili-Garnelen serviert. Dazu reicht er asiatische Brühe mit Nudeln und knackigem Gemüse. Das zweite Gericht besteht aus Fusilli mit Wurst. Jamie Oliver bereitet die beliebte Hausmannskost aber kalorienärmer zu, indem er die spanische Chorizo durch eine normale Bratwurst ersetzt. Um das Geschmackserlebnis zu erhalten, kocht er eine pikante Sauce aus Paprikaschoten, Fenchelsamen, Rosmarin und roten Zwiebeln. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.02.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Mo 12.11.2012 Channel 4
  • Räucherlachs / Geniales Griechisches Hähnchen (Greek Chicken And Smoked Salmon)
    Staffel 1, Folge 17 (25 Min.)

    In dieser Episode seiner 15 Minuten Küche kocht Jamie Oliver einen leckeren, ‚schnellen‘ Yorkshire Pudding mit leckerem Räucherlachs sowie einen griechischen Salat mit knusprigem Hähnchen. Als erstes Gericht bereitet Jamie Oliver einen luftigen Yorkshire Pudding zu, den er mit glasierter Roter Bete, geröstetem Spargel und einer Zitronen-Meerrettich-Sauce serviert. Als zweites Rezept präsentiert Jamie Oliver ein geniales, griechisches Festmahl mit Kräuterhähnchen und frischem Zaziki auf Kräutercouscous. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.02.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Di 13.11.2012 Channel 4
    sixx
    Sa 19.04.
    11:00 Uhr
  • Glasierte Lammkoteletts / Champignonsuppe (Sizzling Chops And Asparagus Lasagnetti)
    Staffel 1, Folge 18 (25 Min.)
    Bild: ORF eins
    Jamie Oliver. – © ORF eins

    In dieser Episode seiner 15 Minuten Küche kocht Jamie wunderbare, glasierte Lammkoteletts mit einer frischen, sommerlichen Pasta, sowie eine cremige Champignon-Suppe mit üppig-käsigen Crostini. Als erstes Gericht bereitet Jamie Oliver mit Balsamico und Honig glasierte Lammkoteletts und eine frische, sommerliche Tomaten-Spargel-Pasta zu. Als zweite Mahlzeit präsentiert Jamie Oliver eine leckere, cremige, selbst gemachte Champignon-Suppe. Dazu gibt es Jamies unwiderstehliche Crostini mit braunen Champignons, halb geschmolzenem Stilton, knackigen Äpfeln und Walnüssen. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.02.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Mi 14.11.2012 Channel 4
    sixx
    Sa 26.04.
    11:05 Uhr
  • Thunfisch Asiatisch / Ricottaküchlein (Asian Tuna And Coconut Rice)
    Staffel 1, Folge 19 (25 Min.)

    In dieser Episode seiner 15 Minuten Küche kocht Jamie Oliver gebratenen, asiatischen Thunfisch mit Reis, zu dem er knackiges Gemüse reicht, sowie seine Zitronen-Ricotta-Küchlein mit einem Zucchini-Salat. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.03.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Do 15.11.2012 Channel 4
    ORF eins
    Sa 19.04.
    11:55 Uhr
    sixx
    Sa 03.05.
    11:00 Uhr
  • Kräuter-Hähnchen / Falafel-Wraps (Falafel Wraps And Spiced Chicken Lentils)
    Staffel 1, Folge 20 (25 Min.)
    Bild: ORF eins
    Jamie Oliver. – © ORF eins

    In dieser Episode seiner schnellen Küche, in der in 15 Minuten köstliches Essen auf dem Tisch steht, kocht Jamie Oliver knusprige goldbraune Hähnchen mit Linsen und Spinat, sowie Falafel-Wraps mit gegrilltem Gemüse und einer erfrischenden Salsa. (Text: Sky)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.03.2013 RTL Living
    Original-Erstausstrahlung: Fr 16.11.2012 Channel 4
    RTL Living
    heute
    13:15 Uhr
    ORF eins
    Sa 26.04.
    12:00 Uhr
    sixx
    Sa 10.05.
    11:00 Uhr
◀ zurück
Staffel 1##### 
weiter ▶