Bild: BBC Four/Screenshot
    India’s Frontier Railways – Bild: BBC Four/Screenshot

    India’s Frontier Railways

    GB 2015

    Eine der größten Hinterlassenschaften der Briten aus ihrer Kolonialherrschaft auf dem indischen Subkontinent sind die Eisenbahnen. Mit der Unabhängigkeit Indiens 1947 wurden auch die Landesgrenzen neu geschaffen – mit Auswirkungen auf die Bahntrassen, die sich nun in Indien, Nepal, Bangladesch und Pakistan befinden. Viele Strecken wurden geschlossen, einige wurden aufrecht erhalten. Diese dreiteilige Dokumentation präsentiert drei Eisenbahnlinien, die die Landesgrenzen überschreiten. (Text: BK)