Ina & Leo

    Ina & Leo

    D 2004
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.07.2004 Das Erste

    Ina hat in eigener Verantwortung ein Flughafenprojekt für eine Gruppe jüngerer Mitschüler und ihre Freunde aufgezogen. Leo, der Inas Traum vom Fliegen – vor allem wegen seiner Flugangst – misstrauisch gegenübersteht, ist machtlos: Seine ‚Große‘ macht, was sie will. Und Ina kriegt Probleme: Mario, eines der Kids, hat keine Lust und macht Ärger: Er klettert in ein Cockpit, bringt die Technik durcheinander und beschuldigt Ina, die dadurch ihre Chancen auf die Verkehrsfliegerschule den Bach runtergehen sieht – ganz zu schweigen von der Schule, in der sie sich bei Direktorin Elena Speidel für die Verletzung der Aufsichtspflicht rechtfertigen muss. Da hilft auch Leos Intervention bei seiner alten Chefin und Flamme wenig. Damit nicht genug: Am Flughafen rennt Ina auf der Jagd nach Mario in den schwarzen Austauschschüler Jefferson, der deswegen sein Flugzeug zurück in die USA verpasst. Seine Gasteltern haben sich scheiden lassen, und deshalb wird nichts aus seinem Deutschland-Aufenthalt. Ina nimmt ihn erst einmal mit nach Hause und überrascht Leo mit den Neuigkeiten. (Text: ARD)

    Ina & Leo – Community

    Micha (geb. 1958) am 29.02.2012: Die Serie hatte heutige Themen und die Besetzung war gut ausgewählt. Leonard Lansink und Susanne Gärtner eine ungewohnte, spannende Familie. Die Direktorin der Schule-Maren Schumacher- ist eine sehr gute und glaubhafte Darstellerin. Ihr Aussehen ist umwerfend. Gutes Konzept,dass sie mit der Rolle Leo ein Paar wurde-hätte mir mehr private Momente, als "neue" zusammengewürfelte Familie gewünscht.
    Peter (geb. 1960) am 20.09.2004: In der Serie wird noch in DM gerechnet. Weiss jemand, wann die Serie gedreht wurde und warum sie erst jetzt gesendet wurde?
    nic am 24.08.2004: lol... ist ja witzig ... habe auch gerade danach gesucht.... aber im internet hab ich nichts dazu gefunden... würd es deshalb gerne wissen, weil sich eine künstlerin/sängerin , die ich kenne ähnlich anhört... kann mir aber net so recht vorstellen, dass sie es ist---- kann ARD da nicht direkt weiterhelfen???
    Sabrina am 09.08.2004: Ich würde auch gerne wissen, wie der Titelsong heiÃ�t bzw. von wem er ist. Habe gerade im Archiv bei ...das-erste.de gelesen, dass der Song nicht erhältlich ist. Ziemlich dumme Sache, finde ich. Aber irgendjemand weiÃ� vielleicht doch etwas darüber? Antworten gerne an meine mail-Adresse.
    unbekannt am 29.07.2004: kann mir jemand sagen,wie der titelsong dieser sendung heißt und von wem er ist???

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    26 tlg. dt. Familienserie von Angelika Bertram, Regine Bielefeld und Nicholas Hause.

    Die 18 jährige Ina (Susanne Gärtner) und ihr allein erziehender Vater Leo (Leonard Lansink) führen ein gleichberechtigtes Leben. Seit Leo sein Leben nach einem Herzinfarkt radikal geändert hat, erziehen sich beide gegenseitig. Früher war er Lehrer. Jetzt führt er das Bistro MEX, hat aber eigentlich keinen Durchblick, wie das geht, und muss sich von Ina helfen lassen. So ist Ina zu Hause oft die Erwachsene, in der Schule aber weiter die typische Jugendliche. Zu ihrer Clique gehören ihr jüngerer Bruder Tillmann (Götz Behrendt), Partygirl Susanne (Ulrike Tscharre), Steffen (Daniel Fehlow) und der amerikanische Austauschschüler Jefferson (Toks Körner). Elena Speidel (Maren Schumacher) ist die Schuldirektorin und Leos Freundin, der Lehrer Achim Wiemers (Christof Wackernagel) ist sein bester Freund.

    Die Serie wurde schon 1999 produziert (schon damals war die Darstellerin der 18 jährigen Ina fast 30) und lag dann ein paar Jahre herum, weil bei der ARD offenbar niemand so genau wusste, was man damit machen sollte. Im Sommer 2004 wurde sie werktags um 18.50 Uhr, aufgeteilt in halbstündige Folgen, weggesendet.