Deutsche Erstausstrahlung: 02.01.1965 ARD

    7 tlg. dt. Comedyserie.

    Studienrat Dr. Herbert Specht (Gunnar Möller) hat sich prellen lassen und kann sich den Traum vom eigenen Haus nicht mehr erfüllen. Doch selbst das Wohnen zur Untermiete ist nicht so einfach: Dauernd gibt es Ärger mit der Zimmerwirtin und der Hausordnung, und so wohnt er in jeder Folge woanders. Seine Sekretärin Renate Freilich (Sabine Eggerth) hilft bei der Zimmersuche.

    Die 25 Minuten-Folgen liefen in allen regionalen Vorabendprogrammen. Die Serie wurde als Ohne Ärger geht es nicht fortgesetzt. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew

    Auch interessant …