Im Kreuzfeuer

    Im Kreuzfeuer

    D 1994–2002
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.08.1994 RTL

    Einstündige Streitshow, in der Gäste aus der Politik am späten Sonntagabend kontrovers über aktuelle Themen diskutierten. Moderatoren waren bis 1997 Heinz Klaus Mertes und der SPD-Politiker Peter Glotz, die in der Sendung ihre gegensätzlichen Ansichten vertraten. Dann wurde die Reihe für fünf Jahre eingemottet und kurz vor der Bundestagswahl 2002 mit sechs neuen Ausgaben am gleichen Sendeplatz wiederbelebt. Moderatoren waren jetzt Peter Kloeppel und Sandra Maischberger. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew