Bild: National Geographic Channel
    Illegaler Tierhandel im Visier – Bild: National Geographic Channel

    Illegaler Tierhandel im Visier

    USA 2011 (Crimes Against Nature)
    Deutsche Erstausstrahlung: 14.06.2011 National Geographic Channel

    Die Liste der vom Aussterben bedrohten Tiere wird täglich länger. Und der illegale Handel mit Wildtieren heizt die Situation weiter an. Doch es gibt Menschen, die sich wehren. Steve Galster und seine Kollegen von der Naturschutzorganisation „Freeland“ z.B. haben sich dem Kampf gegen dunkle Geschäfte mit Tieren verschrieben. In Thailand unterstützt die internationale Aktivistengruppe die Polizei bei der Jagd auf Schmuggler und Wilderer. Bei Undercover-Einsätzen kommen die Männer den Gangstern und ihren skrupellosen Hintermännern auf die Spur. (Text: Sky)