Iljimae

    Iljimae

    ROK 2008
    20 Episoden
    Alternativtitel: Iljimae - The Phantom Thief

    Iljimae ist ein mysteriöser, schwarz gekleideter Dieb, der die korrupten Mitglieder der Regierung beraubt und die wertvollen Gegenstände den Armen gibt. Nach jedem Raub hinterlässt er eine Zeichnung mit einem Pflaumenzweig mit roten Blüten. Während er von den Bürgern geliebt wird, versucht die Regierung ihn zu fassen und seine wahre Identität heraus zu finden.

    Geom ist der Sohn von Lee Won Ho, dem Bruder des Königs und Mitglied des königlichen Geheimbundes Cheonwoohoe. Lee Won Ho lebt in Frieden in einem Haus mit Pflaumenbäumen zusammen mit seiner Frau, seiner Tochter und seinem Sohn. Eines Nachts jedoch gibt es ein Gerücht das Geoms Vater seinen Bruder, den König, hintergeht. Und so nimmt das Schicksal seinen Lauf. Sich in einem Wandschrank versteckend, muss Geom mit ansehen wie sein Vater mit einem Schwert getötet wird auf dem eine besondere Zeichnung zu sehen ist. Als er auch noch einen Stein im Beisein der königlichen Garde auf seine Mutter werfen muss um zu zeigen, dass er nicht ihr Sohn ist (sonst wäre er getötet wurden), erliegt er einer Amnesie.

    13 Jahre später erhält Geom sein Gedächtnis wieder und beginnt, als Iljimae, nach dem Schwert in den Häusern der reichen Regierungsmitglieder zu suchen um den Mörder zu finden und herauszufinden was mit seiner Schwester, Yeon, und Mutter geschah.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Südkoreanisches Drama, das von Mai 2008 bis Juli 2008 auf dem koreanischen Sender SBS ausgestrahlt wurde. Es basiert zu einem Teil auf dem Comic von Ko Woo Yung. Da die Produktionsfirma nicht die Rechte am Comic erhielt durfte sie diesen nicht identisch zum Comic verfilmen. Die Rechte gingen an MBC, die ebenfalls eine Adaption veröffentlichten. Doch diese war lange nicht so erfolgreich wie die Serie von SBS – nicht zuletzt durch den Jungschauspieler Jun Ki Lee.

    (Sindy)