8 Ausgaben
    Deutsche Erstausstrahlung: 30.01.2001 RTL

    Reality-Flirtshow mit Aleksandra Bechtel.

    Sechs Singles werden für eine Woche in ein Luxus-Penthouse eingeschlossen. Ein Kandidat und fünf Bewerber des anderen Geschlechts machen, was sie wollen (überwiegend im Bett liegen, kuscheln und fernsehen) und werden dabei natürlich von Kameras gefilmt. Der Kandidat wirft regelmäßig einen Bewerber raus und muss sich am Ende der Woche für einen entscheiden.

    45-minütige Zusammenschnitte des merkwürdig obszönen Treibens, bei dem es dauernd um Sex ging, aber natürlich nie dazu kam, liefen viermal pro Woche um 23.15 Uhr. Nach zwei Wochen und acht Folgen war Schluss. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    House of Love – Community

    Lobo555 (geb. 1971) am 06.01.2005: Moin Sven! Meinste das geile, blonde Stück? An die hab ich Neujaht 2005 mal wieder gedacht... Dann schau mal unter www.anjaherbertz.de Da sind in ihrer Gallerie auch Pics, als sie in HoL war... Greetz Lobo
    Eric am 05.12.2004: sweet intention "zeig mir was du kannst"
    Marco (geb. 1985) am 26.10.2004: hallo ich hab mal ne frage und zwar wie hieß der soundtrack zu " house of love " ???? Marco
    Sven (geb. 1976) am 05.01.2004: Hallo!!! Sagt mal bei "House of Love" da war doch so ne hübsche(nackte) Blonde die später auch bei Steffan Raab war. Wisst ihr zufällig wie sie heißt. Sie war auch nicht ganz so helle im Kopf!!!! Danke im voraus Sven

    Cast & Crew