Deutsche Erstausstrahlung: 22.02.2000 ZDF

    Elfie Gerdes, die Sekretärin des Hansson Palace, macht sich selbstständig und übernimmt ein kleines Hamburger Hotel. Als der Finanzierungsplan platzt, droht dem jungen Unternehmen schnell das Aus. Sparkassen-Chef Birkner entpuppt sich als Retter in der Not. Gemeinsam mit Elfie stellt er einen Business-Plan auf. (Text: Premiere)

    Spin-Off von girl friends

    Hotel Elfie – Kauftipps

    Hotel Elfie – Community

    ThomasH (geb. 1967) am 23.06.2012: Wie hab ich mich gefreut , dass es diese Serie endlich damals auch auf DVD gab. Sie wird sicher kein Meilenstein im TV Business sein , aber dennoch wurde sie mit viel Liebe gemacht. Schaue sie heute noch gerne. Und wer Manon Strache mag , mag auch Hotel Elfie ! Manon ist eine wunderbare Person und Schauspielerin , sehe sie sehr sehr gerne im TV , egal in welcher Rolle.
    Julie (geb. 1984) am 14.09.2009: Was ist eigentlich aus dem Mark Horstman,dem "Melvin" geworden???Hat er eine Homepage oder einen Fanclub an den ich mich wenden kann und steht er überhaupt noch vor der Kamera???? Bin echt ein gro´ßer Fan und würde mich freuen mal wieder etwas über ihn zu hören..
    Thomas (geb. 1967) am 16.08.2009: Kann mir jemand helfen und sagen , ob und wie man an den Titelsong von Manon Straché kommt ? (Love to live my life)
    Bastian (geb. 1980) am 24.06.2008: Neben den Girlfriends ist Hotel Elfie bestimmt eine der besten Serien die es überhaupt je zu vor gegeben hat. Ich bin großer Fan und freue mich schon sehr auf die DVD-Veröffentlichung im November. Es ist aber dennoch nicht verständlich warum Hotel Elfie erst im November auf DVD erscheint - die Handlung spielt ja ursprünglich zwischen den Girlfriends-Staffeln 5 und 6 - naja immerhin ist die Serie nicht vergessen worden :-)
    thomas (geb. 1985) am 12.05.2008: Es wird ja endlich einmal Zeit, das die Serie auf DVD erscheint.Es ist eine tolle Serie aber mit zu schnellem Ende.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13-tlg. dt. Familienserie von Christian Pfannenschmidt.

    Die ehemalige Sekretärin Elfie Gerdes (Manon Straché) ist jetzt Chefin ihres eigenen Hotels. Ihre Mitarbeiter sind Fatima Bürgenstock (Jennifer Steffens), Cora Blitz (Sandra Borgmann) und Rita Schnabel (Doris Kunstmann), der das Hotel früher gehörte. Zu Elfies Freunden zählen der schwule Bernd Bosch (Thomas Limpinsel) und die Buchhalterin Alrun Schmidt (Annette Kreft), die einen zehnjährigen Sohn namens Melvin (Mark Horstmann) hat. Tom Claasen (Andreas Herder) ist der Getränkelieferant des Hotels, Hajü Konopke (Christopher Novak) der junge Gemüsehändler von gegenüber und Hieronymus Schmolli Schmolke (Harald Maack) Elfies heimlicher Verehrer. Die stellvertretende Sparkassenleiterin Frau Goldy (Barbara Magdalena Ahren) möchte Elfie am liebsten den Geldhahn zudrehen, doch Sparkassenchef Birkner (Jean-Pierre Cornu) hält Elfie den Rücken frei.

    Spin-off von Girl friends – Freundschaft mit Herz, wo Manon Straché bereits die Rolle der Elfie gespielt hatte, die damals noch im Schreibpool arbeitete. Auch Schmolli war schon in der Originalserie dabei. Beide kehrten in diese zurück, nachdem das Hotel Elfie geschlossen wurde.

    Die 45-minütigen Episoden liefen dienstags um 19.25 Uhr.

    Auch interessant …