Deutsche Erstausstrahlung: 26.11.2007 Comedy Central

    Die Sitcom spielt in Manhattan und stellt die vier Freundinnen Chloe, Emerson, Lola und Ava in den Mittelpunkt des Geschehens. Alle vier sind gestandene Karrierefrauen, in ihrem Privatleben läuft es aber meistens so gar nicht rund.

    Ava leitet die erfolgreiche Immobilienfirma „Hot Properties“, in der sie mit ihren Freundinnen zusammenarbeitet. Sie betreuen Top-Klienten und genießen beruflichen Erfolg. Ihr Privatleben ist aber alles andere als entspannt. Ava beispielsweise hat einen wesentlich jüngeren Ehemann, dem sie ihr wahres Alter verschweigt. Die Karrierefrauen befinden sich zwar in völlig unterschiedlichen Lebenslagen, gehen aber trotzdem gemeinsam durch Dick und Dünn und halten in den Wirren des Großstadt-Dschungels fest zusammen.

    ‚Hot Properties – Gut gebaut und noch zu haben‘ versammelt eine Vielzahl bekannter Hollywood Größen vor der Kulisse Manhattans. Nicole Sullivan, die in ‚Hot Properties – Gut gebaut und noch zu haben‘ als Chloe Reid zu sehen ist, ist ebenfalls als Holly Shumpert in „King of Queens“ bekannt. Ava Summerlin wird von Gail O’Grady dargestellt, die bereits drei Mal für den Emmy nominiert und in erfolgreichen Serien wie ‚Ally McBeal‘, „Monk“ oder „Boston Legal“ zu sehen war. Evan Handler als Psychologe Dr. Sellers Boyd, ist aus Erfolgsserien wie „Sex and the City“, „24“ oder „Friends“ bekannt. (Text: Comedy Central)

    Cast & Crew