Bild: Spiegel Geschichte
    Heimatlos – Menschen auf der Flucht – Bild: Spiegel Geschichte

    Heimatlos – Menschen auf der Flucht

    D 2016–
    Deutsche Erstausstrahlung: 21.01.2016 Spiegel Geschichte

    Mehr als 50 Millionen Menschen sind derzeit weltweit auf der Flucht. Sie fliehen vor Krieg, Unterdrückung und Hunger, in der Hoffnung, eine neue Heimat zu finden. Große Flüchtlingsströme hat es in der Vergangenheit immer wieder gegeben. Allein im 20. Jahrhundert verloren mehr als 60 Millionen Menschen in Europa ihre Heimat. Opfer von Flucht und Vertreibung wurden mit Ende des Zweiten Weltkriegs auch rund 14 Millionen Deutsche. Sie mussten alles aufgeben, alles zurück lassen, was sie besaßen. Viele Familien wurden auseinandergerissen, verloren sich auf der gefährlichen Flucht aus den Augen. (Text: Spiegel TV)

    Heimatlos – Menschen auf der Flucht im Fernsehen

    Mo
    19.12.11:50–12:35Spiegel Gesch.1Teil 1
    11:50–12:35
    Di
    20.12.02:55–03:40Spiegel Gesch.1Teil 1
    02:55–03:40
    Di
    20.12.11:45–12:30Spiegel Gesch.2Teil 2
    11:45–12:30
    Mi
    21.12.02:40–03:25Spiegel Gesch.2Teil 2
    02:40–03:25
    Mi
    21.12.11:55–12:45Spiegel Gesch.3Teil 3
    11:55–12:45
    Do
    22.12.02:20–03:10Spiegel Gesch.3Teil 3
    02:20–03:10
    Do
    22.12.11:40–12:30Spiegel Gesch.4Teil 4
    11:40–12:30
    Fr
    23.12.03:05–03:55Spiegel Gesch.4Teil 4
    03:05–03:55