Deutsche Erstausstrahlung: 25.07.2003 RTL II

    Der friedliche Planet Eternia wird von den Mächten der Finsternis bedroht. Skeletor, der tyrannische Anführer der Unterwelt, will mit seiner Gefolgschaft das Universum erobern. Dazu benötigt er die magische Macht von Schloss Grayskull. Diese wird von der Zauberin Sorceress gehütet. Sie überträgt dem jungen Prinzen Adam die Aufgabe, das Geheimnis von Grayskull zu schützen. Wenn Gefahr droht, verwandelt sich Adam in He-Man, den furchtlosen Kämpfer für das Gute. Zusammen mit den Masters of the Universe nimmt er den Kampf gegen Skeletor und seine Truppen auf.

    Die 2002 in den USA produzierte Cartoon-Serie „He-Man – Masters Of The Universe“ basiert auf der Zeichentrick-Serie „Masters Of The Universe“ aus den 80er Jahren, die auch heute noch eine treue Fangemeinde hat. (Text: RTL II)

    gezeigt bei be@rtl2

    He-Man and the Masters of the Universe auf DVD

    He-Man and the Masters of the Universe – Community

    MotU-Fan (geb. 1972) am 08.05.2014: ich finde den neuen He-Man nur in einer Sache schlecht. Das ist wenn er sich von Adam in He-Man verwandelt und das Schwert sich auch verwandelt das ist Sche. . . .. Orko hat ne blöde Stimme und Battle Cat kann nicht Sprechen.
    Holgi (geb. 1975) am 04.05.2011: Die neue Serie ist echt super. Die einzelnen Teile haben eine richtige gute Story, somit können auch die alten MotU-Fans der ersten Stunde kurzweiligen Filmspass haben. Es wird jetzt aber Zeit das POLYBAND endlich die komplette Staffel (alle 39 Teile) auf Deutsch rausbringt
    Filmation am 14.03.2011: Ich finde die Serie unglaublich ! Habe die 3 er DVD Box gekauft und bin aus dem Staunen nicht mehr rausgekommen. Von der Action Dramtik her phänomenial Rasant spannend inzeniert. Würde mich über ein komplettes VÖ freuen.
    Adora (geb. 1983) am 04.03.2011: Also ganz ehrlich, mit dieser Serie kann ich mich nicht anfreunden! Figuren und auch der Ablauf der Serie...... sind nicht mit dem Original zu vergleichen! Alleine die Verwandlungs Szene....... Bei dier alten Serie hat man sich richtig drauf gefreut und die machte was her, das Flimmern und das Löwenbrüllen von Battle Cat! Das kann ich bei der neuen serie nicht finden, Text wird lieblos runtergerattert, die übergänge vom Palast zu zum Beispiel Snake Mountain, waren früher Musikalisch besser dargestellt... Was ich sagen will die haben in den 80gern weniger geld gehabt wie heute und haben eine bessere Sendung produziert wie manch andere es jetzt tun! Also ich habe wirklich mehr erwartet, Zuletzt bleibt Der erste He-man bleibt der beste
    He-Man (geb. 1977) am 10.03.2010: Weiß einer von euch, ob es die Staffeln/einzelne Episoden auch als Download gibt?

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    39-tlg. US-Zeichentrickserie (He-Man – The Masters Of The Universe; 2002).

    Neuauflage von He-Man – Tal der Macht: Prinz Adam alias He-Man und seine Freunde kämpfen wieder gegen den bösen Skeletor.

    Auch interessant …