Hallo Freunde!

    Hallo Freunde!

    Unser Studio für junge Zuschauer

    D 1966–1971
    Deutsche Erstausstrahlung: 02.01.1966 ZDF

    Jugendmagazin im ZDF-Samstagnachmittagsprogramm mit beschaulichen Lieder- und Zauberdarbietungen und weiterem „Tingeltangel“.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Unser Studio für junge Zuschauer.

    Wolfgang Ohm rät und spielt mit Kindern, und der Komponist Klaus Wüsthoff zaubert ab und zu aus dem Stegreif ein Lied aus dem Hut. Unter den weiteren Mitwirkenden waren Suntka Haneburger, Reinhold Brandes und Henning Venske.

    Hallo Freunde lief halbstündig am Sonntagnachmittag und war eines der letzten hausbacken-biederen Kinderprogramme, bevor das ZDF flächendeckend auf Flipper, Lassie und ähnliche Serien setzte.