Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    zurück2005, Folge 3135–3158weiter

    • 25 Min.

      Katrin überrascht am Neujahrsmorgen einen Einbrecher in Gerners leergeräumtem Büro, der vergebens versucht, den Tresor zu öffnen. Sie vermutet Gerner als Auftraggeber, dem sie bei seinem ‚Auszug‘ keine Chance gelassen hatte, seinen Safe leer zu räumen. Katrin lässt den Tresor knacken. Findet sie darin die erhofften Beweise, die Gerner ans Messer liefern? Nachdem Sandra mitbekommen hat, dass Deniz sich für eine große Hochzeitsfeier verschulden müsste, wünscht sie sich plötzlich ein Fest im kleinen Kreis. Er, der in erster Linie möchte, dass Sandra glücklich ist, gibt klein bei. Ohne es zu ahnen torpedieren die beiden damit die Pläne ihrer Freunde, die ein rauschendes Fest feiern wollen. Nach der feuchtfröhlichen Silvesternacht erwacht Vincent geschockt am nächsten Morgen neben Verena. Durch seinen Filmriss kann er sich an nichts erinnern und ist Verenas Ausschmückungen über die ‚gemeinsame‘ Nacht hilflos ausgeliefert. Als Isabel Vincent aufsucht und dabei auf Verena trifft, treibt Verena ihr Spiel auf die Spitze … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 03.01.2005 RTL
    • Folge 3148 (25 Min.)

      Ausgerechnet im Moment des gesellschaftlichen Erfolgs wird Katrin von ihrer proletarischen Mutter als Hochstaplerin entlarvt. Unumwunden bietet Katrin ihrer Mutter Geld an, damit sie endgültig verschwindet. Doch die Mutter spürt sofort, dass noch mehr zu holen ist. Katrin ist außer sich. Mit dem Tode ringend erkennt Deniz, dass ihm keine Zeit mehr bleiben wird und er besteht darauf, sofort mit Sandra getraut zu werden. Kurz nach seinem Jawort stirbt Deniz in Sandras Armen. Sandra erleidet einen Schock. Niemand vermag Sandra zu trösten, die nicht wahrhaben will, dass Deniz für immer von ihr gegangen ist. Auch Filiz ist in ihrem Schmerz über den Verlust ihres Sohnes nicht erreichbar … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.01.2005 RTL