Deutsche Erstausstrahlung: 02.10.1977 ZDF

    Die Sendereihe präsentierte in szenischen Dokumentationen, wie berühmte Komponisten gelebt und gearbeitet und sie eines ihrer bekanntesten Werke erschaffen haben, welches im Anschluss präsentiert wurde. In der ersten Folge ging es um Claude Debussy, dem Schöpfer des musikalischen Impressionismus. Spätere Folgen präsentierten jeweils ein Werk von Joseph Haydn.