Gemini Man

    Gemini Man

    USA 1976
    Deutsche Erstausstrahlung: 10.02.1990 RTLplus

    Nach einem Strahlungsunfall kann sich Regierungsagent Sam Casey

    unsichtbar machen, allerdings nicht mehr als eine Viertelstunde pro

    Tag – sonst verschwindet er für immer …

    Gemini Man – Community

    Steven Kaufmann (geb. 1979) am 03.10.2005: Ha! Die Hammerserie ich weiss noch genau wie der Typ von Lotterie immer kurz bevor er für immer verschwand, durch einen dummen Zufall wieder sichtbar wurde. Einmal war es sogar ein Blinder der mit seinem Stock gegen die Uhr gekommen ist. Ich glaube wenn es Heutzutage wieder laufen würde wär es voll mies so wie Zurück in die Vergangenheit war schon cool damals - aber als vor ein paar Jahren die Wiederholung lief naja.
    Jana aus Stralsund (geb. 1980) am 16.05.2004: Ich habe die Serie ca. 1990 gesehen. Ich kann mich erinnern an die Hauptperson, er hatte eine Uhr, die ihn(auf Knopfdruck?)für eine bestimmte (evtl. auch angezeigte Zeit)unsichtbar machte. In einer Episode lag er unter einem Zug. Eure Homepage ist voller Erinnerungen an meine Jugend. Hoffentlich helfen Euch viele, diese Seite weiter zu vervollständigen.
    Rüdiger Bauer (geb. 1981) am 12.02.2004: 15min wares es laut meiner dunklen Erinnerung, wenn er es übertrieben hat, so drohte er für immer Unsichtbar zu bleiben. Schade hab ihn lange nicht mehr gesehen.....
    Tärrän Tino (geb. 1978) am 31.10.2003: Ja das war der Agent sich der durch einen (nuklearen?) Unfall pro Tag eine gewisse Zeit (ein Stünchen?) unsichtbar machen konnte. Und zwar durch Knopfdruck an seiner Armbanduhr. Natürlich musste er mit dieser Zeit sehr wirtschaften und es wurde immer brenzlig bzw, knapp.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    12 tlg. US Science-Fiction-Serie von Leslie Stevens (The Gemini Man; 1976).

    Seit er in einen Strahlenunfall verwickelt war, kann sich Sam Casey (Ben Murphy) für kurze Zeit unsichtbar machen. Er müsste jedoch sterben, wenn er länger als eine Viertelstunde innerhalb eines Tages unsichtbar bliebe. Sam arbeitet für die Regierungsagentur Intersect und nutzt seine Fähigkeit bei seinen Einsätzen. Dr. Abby Lawrence (Katherine Crawford) ist die Computerexpertin bei der Organisation, Leonard Driscoll (William Sylvester) der Boss.

    Nach einem 90 minütigen Pilotfilm am Samstagnachmittag, in dem noch Richard Dysart den Boss spielte, liefen die einstündigen Serienfolgen freitags.

    Auch interessant …