Gefahr unter Wasser

    Gefahr unter Wasser

    USA 1971–1972 (Primus)
    Deutsche Erstausstrahlung: 24.04.1973 ARD

    Taucher Carter Primus (Robert Brown) löst weltweit Unterwasserabenteuer. Er verfügt über eine Vielzahl von Gadgets wie den Unterwasser-Roboter Big Kate und das Tauchboot Pegasus, die immer wieder zum Einsatz gelangen. Menschliche Unterstützung erfährt er von seinen Assistenten Charlie Kingman und Toni Hayden.

    Gefahr unter Wasser – Community

    Stefan (geb. 1963) am 15.08.2013: Kann mich an diese Serie auch nicht erinnern geschweige denn, sie gesehen zu haben. Zwar solls 1977 zuletzt wiederholt worden sein - hatte ich damals aber versäumt. Auf jeden Fall eine der wenigen älteren US-Serien, die auch komplett gezeigt wurde (hier 19 Folgen)...
    Stefan Bauer am 01.04.2010: In der Serie machte ein Mädchen mit, die so ähnlich hieß wie BETTY NAUNFORTH (also die junge Schauspielerin hieß so). Der Schwarm meiner Kindertage.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    19 tlg. US Abenteuerserie (Primus; 1971–1972).

    Der Taucher Carter Primus (Robert Brown) zieht durch die Meere und löst Probleme unter Wasser, jagt Schmuggler, zieht Leichen aus dem Wasser und klärt die zugehörigen Fälle auf. Seine moderne Ausrüstung besteht aus dem Tauchboot Pegasus und dem Roboter Big Kate, menschliche Unterstützung erhält er von seinen Assistenten Charlie Kingman (Will Kuluva) und Toni Hayden (Eva Renzi).

    Produzent Ivan Tors hatte zuvor bereits in den Serien Abenteuer unter Wasser und Flipper geplanscht, in beiden mit deutlich größerem Erfolg. Die halbstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm.