Bild: Planet/Screenshot
    Gangster Gallery – Bild: Planet/Screenshot

    Gangster Gallery

    USA 1998 (Mobsters: A Rogues Gallery)
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.07.2001 Planet

    Legendäre Kriminelle wie Al Capone oder Ben Bugsy Siegel sind das Aushängeschild dieser Serie über Gangsterbosse, deren Bräute und ihre unrühmlichen Taten. Viele von ihnen sind zu Helden in Spielfilmen und Kriminalgeschichten geworden – die Gangster der Zwischenkriegszeit von Bonnie und Clyde bis hin zu Lucky Luciano, den Regisseur Francesco Rosi 1973 in Szene setzte.

    Doch diese Doku-Serie lässt die Fiktion außen vor und beschränkt sich auf die knallharten Fakten. Wer waren John Dillinger und Meyer Lansky? Mit wem arbeiteten sie zusammen? Weshalb boomte das Gangstertum in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts? War es nur die Prohibition, die Bootlegging zum einträglichen Geschäft machte oder spielten andere Faktoren hinein? Welche Gangster lagen im Clinch miteinander, wer wiederum unterhielt freundschaftliche Verbindungen? (Text: Planet)

    Cast & Crew