8 Folgen
    Deutsche Erstausstrahlung: 04.11.2001 RTL II

    Kurzlebiges Gamer-Magazin, in dem über Online-Turnieren berichtet wurde und erfahrene Cracks der Szene zu Wort kommen ließ. Außerdem wurden natürlich die neuesten Computerspiele vorgestellt. Bei einem Online-Gewinnspiel gab es Geldpreise zu gewinnen. Die besten Spieler wurden am Ende des Jahres zu einem alles entscheidenen Turnier eingeladen.

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Halbstündiges Internetmagazin am Sonntagmittag, das über Onlinespiele berichtete. Brachte es auf acht Ausgaben.